Apple - WWDC 2023 — June 5 - Deutsch

🎁Amazon Prime 📖Kindle Unlimited 🎧Audible Plus 🎵Amazon Music Unlimited 🌿iHerb 💰Binance

Video

Transkript

♪ ♪

♪ ♪

Guten Morgen. Willkommen zur WWDC!

Und willkommen in Apple Park

zu diesem ganz besonderen Tag voller Ankündigungen

hinsichtlich unserer neuesten Technologien und Plattformen.

Es ist toll zu sehen, wie unsere Entwickler sich Großes ausdenken

und diese Ideen durch ihre tollen Apps zum Leben erwecken.

Es ist bemerkenswert: dieses Jahr feiert der App Store,

der die Software-Industrie revolutioniert hat, seinen 15. Geburtstag.

Zusammen mit dem iPhone,

haben die Apps von Entwicklern neue Branchen erschaffen,

das Leben der Nutzer bereichert und die Welt verändert.

Wir verpflichten uns, die Ressourcen, Werkzeuge und Möglichkeiten zu bieten,

die unseren Entwicklern helfen, tolle Arbeit zu leisten.

Eine dieser wichtigen Ressourcen

ist unsere Worldwide Developers Conference.

Wir freuen uns, die Woche mit diesen Ankündigungen zu eröffnen.

Unsere Teams sind weiterhin innovativ

und schaffen bahnbrechende Erlebnisse für unsere Kunden.

Angetrieben von tiefgreifender Integration von Hardware, Software und Diensten,

bieten sich magische Erlebnisse, wenn du unsere Produkte nutzt.

So etwas kann nur Apple.

Heute machen wir einige unserer größten Ankündigungen aller Zeiten

auf der WWDC.

Wir reden über die Zukunft unserer unglaublichen Software-Plattformen

und stellen auch einige aufregende neue Produkte vor.

Für den Anfang übergebe ich an John,

der über den Mac sprechen wird.

♪ ♪

♪ ♪

Durch den Wechsel zu Apple Silicon

wurde der Mac vollständig transformiert

mit branchenführender Performance, neuen Fähigkeiten

und außerordentlicher Akkulaufzeit.

Dank Apple Silicon konnten Entwickler

ihre Apps weiter vorantreiben als jemals zuvor

und so Dinge tun, die vorher schlicht nicht möglich waren.

Die energieeffiziente Performance

erlaubt es uns, neue Systeme zu bauen, von denen wir bisher nur träumen konnten,

so wie das unglaubliche 13 Zoll große MacBook Air mit M2.

Mit unglaublicher Performance, brillantem Display,

Akkulaufzeit für den ganzen Tag und auffälligem Design

ist dies unser beliebtester Mac.

Und es ist auch der am meisten verkaufte Laptop weltweit.

Heute haben wir noch größere Neuigkeiten

über ein Produkt, das durch Apple Silicon erst möglich wurde.

Hier ist es…

♪ ♪

♪ ♪

Das neue 15" MacBook Air.

Dies ist der beste 15-Zoll-Laptop der Welt.

Hier ist Kate mit allen Informationen.

Das neue Air hat alles, was man sich

von einem 15-Zoll-Laptop wünscht.

Angefangen mit einem Design, das atemberaubend dünn und leicht ist,

sich jedoch unglaublich solide und beständig anfühlt.

Es ist 11,5 Millimeter dünn

und somit der dünnste 15-Zoll-Laptop der Welt.

Und mit knapp 1,5 Kilogramm ist es leicht zu tragen.

Es verfügt über MagSafe, zwei Thunderbolt-Anschlüsse

und einen Kopfhöreranschluss für vielseitige Konnektivität.

Und es kommt in vier wunderschönen Farben,

darunter Mitternacht und Polarstern.

Das Air hat ein brillantes Liquid Retina Display

mit einem ausladenden 15,3-Zoll Bildschirm

mit 5 Millimeter dünnen Rändern,

damit du noch mehr von deinen Inhalten sehen kannst.

Und mit bis zu 500 Nits Helligkeit

und bis zu einer Milliarde Farben,

sieht alles bemerkenswert reichhaltig und lebendig aus.

Es verfügt über eine tolle 1080p Kamera für Videoanrufe,

sowie drei Mikrofone,

damit man dich klar und deutlich versteht.

Und das neue Air klingt super!

Mit sechs Lautsprechern, darunter Woofer mit Force Cancelling,

bietet es ausladendes 3D-Audio.

Möglich wird dies durch den M2-Chip,

der unglaubliche Performance und Akkulaufzeit bietet.

Das neue Air ist 12-mal schneller

als das schnellste Intel-basierte MacBook Air.

Und es hat eine atemberaubende Akkulaufzeit von 18 Stunden.

Was macht das neue Air also zum weltbesten 15-Zoll-Laptop?

15-Zoll-PC-Laptops

müssen viele Kompromisse zwischen Performance,

Display-Auflösung, Akkulaufzeit und Design eingehen.

Verglichen mit dem am meisten verkauften 15-Zoll-PC-Laptop

mit einem Core i7 Prozessor,

ist das MacBook Air bis zu zweimal so schnell.

Und das Display bietet eine doppelt so hohe Auflösung

bei 25 % höherer Helligkeit.

Selbst mit der besseren Performance und dem besseren Display,

hat es bis zu 50 % mehr Akkulaufzeit als der PC-Laptop.

In Sachen Design,

ist das Air fast 40 % dünner

und etwa ein halbes Pfund leichter als der PC.

Das lüfterlose Design sorgt für einen vollkommen stillen Betrieb.

Dank all der neuen Features ist das Air

der einzige 15-Zoll-Laptop, der alles hat.

Wenn dies dein erster Mac ist,

wirst du es schätzen, wie leicht er einzurichten und zu nutzen ist.

Wenn du es nutzt,

wirst du sehen, wie nahtlos es mit iPhone funktioniert.

Du kannst z.B. Dinge vom iPhone kopieren

und auf dem Mac einfügen dank Allgemeine Zwischenablage.

Oder schreib eine angefangene Nachricht mittels Handoff weiter.

Das ist das neue 15-Zoll MacBook Air.

Es hat ein ausladendes Display,

die unglaubliche Performance des M2,

ein Klangsystem mit sechs Lautsprechern sowie fantastische Akkulaufzeit -

all das im dünnsten 15-Zoll-Laptop der Welt.

Und nun zurück zu John.

Wir freuen uns riesig über das neue 15-Zoll MacBook Air,

den besten 15-Zoll-Laptop der Welt.

Und er ist ab 1299 $ verfügbar!

Und ab 1199 $ mit Bildungsrabatt.

Ein toller Preis für so einen unglaublichen Laptop.

Es ist ab heute bestellbar

und ab nächster Woche verfügbar.

Wir freuen uns auch, dass das 13-Zoll MacBook Air

nun ab 1099 $ verfügbar ist - 100 $ weniger als zuvor.

Und das 13-Zoll Air mit M1 ist weiterhin ab 999 $ verfügbar.

Kunden haben somit mehr Auswahl als je zuvor,

um ihr ideales Air zu finden.

Das ist das MacBook Air.

Reden wir nun über unsere Profiprodukte.

Anfang des Jahres haben wir M2 Pro und M2 Max vorgestellt,

zusammen mit dem neuen MacBook Pro und Mac mini,

und unsere Nutzer sind von ihrer Performance überwältigt.

Wir haben nun noch mehr aufregende Neuigkeiten für Profis,

angefangen mit dem Mac Studio.

Mac Studio wurde letztes Jahr vorgestellt und ist ein vollkommen neues Produkt,

speziell für Profis konzipiert. Mac Studio war ein Durchbruch.

Unsere Nutzer waren verblüfft davon, was sie damit tun können,

und die Kundenzufriedenheit ist riesengroß.

Sie lieben die Tatsache, dass so unglaubliche Performance

und ausgiebige Konnektivität

in einem kompakten Format direkt auf den Schreibtisch passen.

Und man findet ihn schon

in hunderttausenden Heim- und Profistudios weltweit.

So wie bei NBC, wo er genutzt wird, um Saturday Night Live zu produzieren.

Und bei Air Studios, wo Tontechniker ihn nutzen,

um große Kinokassenschlager zum Leben zu erwecken.

Und bei Lux, wo Softwareentwickler sich auf ihn verlassen,

um bahnbrechende Apps wie Halide zu entwickeln.

Heute freuen wir uns, Mac Studio das erste große Update zu verpassen.

Hier ist Jennifer mit weiteren Informationen.

Unsere Nutzer lieben Mac Studio

wegen seiner unglaublichen Performance und Konnektivität,

und heute werden diese beiden Aspekte noch besser.

Zuerst einmal kriegt Mac Studio den unglaublich fähigen M2 Max,

ein absolutes Performance-Biest.

Entwickler können neue Versionen ihrer Apps im Nu kompilieren,

mit bis zu 25 % schnellerer Performance als M1 Max.

Motion Graphics Designer, die After Effects nutzen,

können nun bis zu 50 % schneller rendern als mit M1 Max.

Mac Studio mit M2 Max ist auch viermal schneller

als der leistungsstärkste Intel-basierte iMac.

Und das ist nicht alles.

Heute fügen wir einen letzten Chip zur M2-Familie hinzu,

mit dem der Mac neue Performance-Höhen erreicht.

Dies ist M2 Ultra.

Ein Monsterchip!

Indem wir mittels unserer bahnbrechenden UltraFusion-Architektur

zwei M2 Max-Matritzen zusammengefügt haben,

verfügt M2 Ultra über doppelt so viel Performance wie M2 Max.

Die 24-Kern-CPU in M2 Ultra

bietet 20 % schnellere Performance als M1 Ultra.

Und die 76-Kern-GPU ist 30 % schneller als M1 Ultra.

Die 32-Kern Neural Engine ist 40 % schneller.

Und M2 Ultra unterstützt

enorme 192 Gigabyte Unified Memory,

das ist 50 % mehr als M1 Ultra.

Somit kann er Dinge tun, die andere Chips einfach nicht schaffen.

Ein einzelnes System kann z.B. massive ML-Modelle trainieren,

so wie große Transformer-Modelle,

die selbst die leistungsstärksten dedizierten GPUs nicht bewältigen können,

da ihnen der Arbeitsspeicher fehlt.

Das ist M2 Ultra - unser größter und leistungsfähigster Chip aller Zeiten.

Mit einer mächtigen CPU und GPU,

kombiniert mit einer massiven Memory-Bandbreite in einem einzigen SoC,

ist dies der leistungsstärkste Chip, der je für einen PC geschaffen wurde.

Und heute bringen wir M2 Ultra zu Mac Studio

und beflügeln seine Performance noch weiter.

Verglichen mit Mac Studio mit M1 Ultra,

können Koloristen in DaVinci Resolve

bis zu 50 % schnellere Videobearbeitung genießen.

Und 3D-Künstler können

bis zu dreimal schneller in Octane rendern!

Und mit der Media Engine von M2 Ultra,

können Video-Editoren unglaubliche 22 Streams

in 8K ProRes gleichzeitig abspielen.

Kein anderer PC der Welt kommt dem auch nur nahe!

Mac Studio mit M2 Ultra

ist auch bis zu sechsmal schneller

als der leistungsstärkste Intel-basierte iMac.

M2 Max und M2 Ultra

bringen die Performance von Mac Studio auf eine ganz neue Ebene.

In Sachen Konnektivität, hat Mac Studio nun eine höhere HDMI-Bandbreite,

wodurch eine Auflösung von bis zu 8K

und 240 Hz Bildwiederholraten möglich werden.

Und mit M2 Ultra

kann er sechs Pro Display XDRs betreiben

und somit über 100 Millionen Pixel bieten!

Das ist der neue Mac Studio.

Dies ist ein Performance-Bolide,

der anspruchsvolle Workflows auf die nächste Ebene hebt.

Und wir sind noch nicht fertig.

Manche Profinutzer wollen ultimative Apple Silicon Performance,

können jedoch nicht auf interne PCI-Erweiterung verzichten.

So wie die Toningenieure von Skywalker Sound,

die an Oscar-gekrönten Titeln „Top Gun Maverick“ gearbeitet haben.

Und die Künstler von Color Collective,

die die Farbkorrektur für Oscar-gekrönte Titel

wie „Everything Everywhere All At Once“ ausführen.

Heute bringen wir Apple Silicon

auf ein weiteres Pro-Produkt.

Dies ist Mac Pro mit Apple Silicon.

Er kombiniert unseren leistungsstärksten Chip

mit PCI-Erweiterung,

um so die anspruchsvollsten Workflows zu meistern.

Jeder Mac Pro beherbergt die unglaubliche Performance

von M2 Ultra.

Verglichen mit dem schnellsten Intel-basierten Mac Pro,

sind echte Profi-Workflows

wie Video-Transcoding und 3D-Simulation

nun dreimal so schnell.

Ein entscheidender Grund dafür ist die Unified Memory-Größe in M2 Ultra,

die bis zu 192 Gigabyte umfasst.

Sie ermöglicht dem neuen Mac Pro Dinge, die vorher schlicht unmöglich waren,

so wie das Rendern von Disneys Moana-Island-Szene

mit massiver Geometrie und Texturen.

Ein weiterer Grund ist die Media Engine von M2 Ultra,

die die Videobearbeitung beschleunigt.

Der Intel-basierte Mac Pro bewerkstelligt dies mittels Afterburner-Karten -

eine Karte, die drei 8K ProRes-Videostreams

gleichzeitig abspielen kann.

Jetzt hat jeder Mac Pro

die Afterburner-Performance integriert!

Und nicht nur die Performance einer,

sondern von sieben Afterburner-Karten!

Das ist unglaublich!

Bei Nutzung von sechs Video-I/O-Karten,

kann Mac Pro 24 4K-Kamerafeeds aufnehmen

und in Echtzeit zu ProRes konvertieren -

mit nur einem Gerät.

Und die Konnektivitätsvielfalt wird noch besser

mit acht integrierten Thunderbolt Ports -

sechs auf der Rückseite, zwei auf der Oberseite.

Das sind doppelt so viele wie bisher.

Und Mac Pro bringt PCI-Erweiterung zu Apple Silicon.

Er verfügt über sechs Erweiterungs-Slots, die Gen 4 unterstützen -

doppelt so schnell wie zuvor.

Nutzer können Mac Pro mit wichtigen Karten anpassen,

darunter I/O-Karten für Audio und Video, Netzwerk- und Speicherkarten.

Er ist sowohl als Tower

als auch im Rackformat verfügbar.

Das ist der neue Mac Pro, angetrieben von Apple Silicon.

Mit unglaublicher Performance von M2 Ultra,

wahnsinniger Konnektivität

und der Vielseitigkeit von PCI-Erweiterungsmöglichkeiten,

bringt er selbst die anspruchsvollsten Workflows

auf eine ganz neue Ebene.

Nun zurück zu John.

Heute haben wir nicht nur einen,

sondern zwei der leistungsstärksten Macs, die wir je gebaut haben, vorgestellt.

Mac Studio mit M2 Max ist immer noch ab 1999 $ erhältlich,

ein unglaublicher Mehrwert für Profinutzer.

Und selbst mit den gigantischen Performance-Gewinnen von M2 Ultra,

ist Mac Pro ab 6999 $ erhältlich.

Beide Produkte sind ab heute vorbestellbar

und ab nächster Woche verfügbar.

Sie gesellen sich zu unseren anderen Pro-Systemen und bieten

unseren Nutzern so das leistungsstärkste, fähigste Sortiment an Pro-Produkten,

das Apple jemals angeboten hat.

Der Wechsel zu Apple Silicon,

der das Laptop- und Desktop-Erlebnis revolutioniert hat, ist somit vollständig.

Und wir fangen gerade erst an.

Für Intel-basierte Mac-Nutzer, ist jeder Mac nun ein großes Upgrade.

Und für PC-Nutzer gab es noch nie einen besseren Zeitpunkt,

um auf einen Mac zu wechseln.

Nun zurück zu Tim.

Es ist bemerkenswert,

wie weit wir den Mac mithilfe von Apple Silicon

in solch kurzer Zeit gebracht haben.

Dies ist das beste, fähigste Sortiment

in der Geschichte des Personal Computers,

und ich könnte nicht aufgeregter über dessen Zukunft sein.

Es ist die Integration von Hardware und Software,

die unsere unglaublichen Produkte zum Leben erweckt.

Unsere Software ermöglicht es unseren Entwicklern,

ihre unglaubliche Arbeit durchzuführen

und unseren Nutzern unglaubliche Erlebnisse zu bieten.

Hier ist Craig mit allen Neuigkeiten rund um unsere Software.

♪ ♪

Fangen wir mit iOS an.

Dieses Jahr haben wir uns das gesamte iPhone-Erlebnis angeschaut,

um tolle neue Features zu bieten,

die die Dinge, die du mit iPhone tust, persönlicher und intuitiver zu gestalten.

Unser nächstes Release, iOS 17,

bietet noch ausdrucksstärkere Kommunikation,

vereinfachtes Teilen, verbesserte Texteingabe

und ganz neue Erlebnisse für dein iPhone.

Fangen wir mit ein paar großen Updates

für drei Apps an, die maßgebend

für die alltägliche Kommunikation mit Menschen sind:

Telefon, FaceTime und Nachrichten.

Die Telefon App ist essenziell für das iPhone-Erlebnis.

Einige unserer besondersten Momente fangen mit einem Telefonanruf an.

Und die Telefon App erlebt dieses Jahr ein großes Update.

Wir geben dir eine ganz neue Art dich auszudrücken

mit personalisierten Contact Posters.

Du kannst anpassen, wie du präsentiert wirst,

wenn du andere Leute anrufst.

Contact Posters bietet wunderschöne Aufbereitungen

für Fotos und Memoji,

kombiniert mit auffälliger Typografie.

Das neue Layout mit vertikalem Text

für Chinesisch und Japanisch sieht unglaublich aus.

Diese neue, schöne visuelle Identität zeigt sich nicht nur in Anrufen.

Sie ist auch Teil deiner Kontaktkarte,

damit deine Erscheinung überall dort, wo du kommunizierst

und Inhalte teilst, stets gleichbleibend ist.

Mit Posters hast du die Kontrolle!

Dein Poster anzupassen ähnelt der Anpassung des Sperrbildschirms.

Wähle das Bild, die Schriftart und Farbe.

Die Möglichkeiten sind endlos.

Wenn du angerufen wirst,

egal, ob von deinem Nachbarn, einem Freund oder Chef,

zeigen diese sich in neuem Glanz.

Für Entwickler ist all dies in CallKit integriert,

wodurch Poster auch für Anrufe

mit Drittanbieter-VoIP-Apps erscheinen.

Nun haben wir ein leistungsstarkes neues Feature,

damit du besser entscheiden kannst,

ob du einen Anruf annehmen willst:

Live Voicemail.

Wenn du einen Anruf von Unbekannt erhältst,

weißt du manchmal nicht, ob du rangehen solltest.

Wenn nun jemand anruft und eine Nachricht hinterlässt,

siehst du die Transkription des Gesprochenen in Echtzeit.

Wenn du sich damit gleich befassen willst,

kannst du jederzeit den Anruf annehmen.

Das ist auch toll für Anrufe von Familie und Freunden.

Stell dir vor, du bist im Meeting

und wirst angerufen, und du willst wissen, ob es etwas Dringendes ist,

oder ob der Anruf bis zum Ende des Meetings warten kann.

Du siehst die Voicemail direkt auf dem Bildschirm

und kannst entscheiden, ob du den Raum verlässt und den Anruf annimmst.

Dank der Neural Engine,

werden Live Voicemail-Transkriptionen direkt auf dem Gerät durchgeführt.

Somit ist deine Privatsphäre geschützt.

Und noch eine Anrufart erhält ein großes Update:

FaceTime, wo wir eines der am meisten geforderten

Kommunikationsfeatures nun integriert haben.

Wenn du nun jemanden via FaceTime anrufst

und derjenige nicht verfügbar ist, kannst du eine Nachricht hinterlassen.

Ob du jemandem einfach nur Hallo sagst,

oder einen kostbaren Moment teilen willst,

du kannst nun eine Nachricht aufnehmen, die sie später abrufen können.

Für Updates über eine andere Art,

wie wir gerne tagtäglich Inhalte teilen und kommunizieren,

übergebe ich an Kim.

Durch Nachrichten bleiben wir

mit den wichtigsten Menschen verbunden.

Fangen wir mit einigen Schlüsselneuerungen an,

mit denen Nachrichten noch schneller und praktischer wird.

Die Suche ist nun leistungsstärker und genauer,

und sie verfügt über Suchfilter.

Du kannst nun eine Suche starten und dann zusätzliche Begriffe hinzufügen,

um die Suchresultate einzukreisen und das zu finden, wonach du suchst.

Und ein neuer Aufholpfeil oben rechts in deinem Gespräch

lässt dich zur letzten Nachricht springen, die du gelesen hast.

Dieses Feature ist ideal, wenn dein Gruppenchat weitergeht.

Auch das Antworten haben wir schneller gestaltet.

Wische einfach, um auf eine Bubble zu antworten.

Und wenn du eine Sprachnachricht erhältst,

aber nicht sofort reinhören kannst,

wird diese nun transkribiert,

damit du sie sofort lesen und später anhören kannst.

Und durch Standortfreigabe

kannst du nun den Standort von Freunden direkt im Gespräch verfolgen.

Nun möchte ich dir ein wichtiges neues Feature

für die Situationen zeigen, wo du deinen Liebsten mitteilen willst,

dass du sicher zuhause angekommen bist - Check In.

Egal, ob du im Dunklen nach Hause gehst

oder früh am Morgen laufen gehst,

du kannst Check In mit einem Familienmitglied oder Freund aktivieren,

um sie wissen zu lassen, wenn du nach Hause kommst.

Sobald du ankommst,

bemerkt Check In automatisch, dass du zuhause bist

und informiert deine Freunde.

In den seltenen Fällen, wo unterwegs etwas Unerwartetes geschieht,

erkennt das Feature,

dass du dich nicht deinem Ziel näherst und alarmiert dich.

Wenn du darauf nicht reagierst, werden nützliche Informationen

wie dein Standort automatisch geteilt, damit deine Liebsten wissen, wo du bist,

und sie sehen auch deinen Akkustand und Mobilfunkempfang,

damit sie wissen, ob du einen Anruf empfangen kannst.

Jegliche Informationen, die du so teilst,

sind Ende-zu-Ende verschlüsselt.

Das ist Check In, ein einfacher Weg, sich zu vergewissern,

dass deine Liebsten dir beistehen.

Dein Zugriff auf all deine iMessage-Apps

wurde auch mit einem neuen Design versehen.

Früher waren diese über deiner Tastatur,

doch nun sind sie versteckt,

wodurch deine Gespräche einen schlanken neuen Look erhalten.

Durch tippen auf die neue Plus-Taste,

siehst du all die Dinge, die du am meisten versendest,

so wie Fotos, Sprachnachrichten und deinen Standort.

Und wenn du nach oben wischst, siehst du auch all deine iMessage-Apps.

In diesem Menü befindet sich noch ein Feature, das du lieben wirst -

ein brandneues Sticker-Erlebnis.

Ich zeige es dir.

Durch Antippen des Plus-Knopfes

und dann auf Sticker,

siehst du eine neue Schublade,

die meine Sticker an einem Ort beherbergt,

darunter meine kürzlich genutzten Sticker,

Memoji und sämtliche Stickerpacks, die ich heruntergeladen habe.

Und alle Emojis sind nun auch Sticker.

Ich kann einen Emoji-Sticker ankleben.

Und ich kann ihn auch rotieren und die Größe ändern!

Letztes Jahr haben wir das Lösen von Objekten aus Fotos eingeführt.

Diese Objekte können nun auch zu Stickern gemacht werden!

Wenn ich auf den neuen Live Stickers Tab tippe,

sehe ich all die Stickers, die ich aus meinen Fotos gemacht habe.

Ich zeige dir, wie ich sie gemacht habe.

Ich tippe auf den Plus-Knopf.

Ich kann jedes dieser Fotos auswählen und zu einem Sticker machen.

Und sieh mal:

Wenn ich auf den Live Photos Tab gehe,

sehe ich alle Live Photos,

die tolle animierte Sticker wären!

Machen wir doch einen Sticker…

aus dem hier.

Und nun ist er direkt

in meinem Live Stickers Tab, einfach so.

Von dort kann ich ihn verschicken

oder abziehen und so aufkleben.

Du kannst Live Sticker auch mit Effekten versehen.

Wenn du dein iPhone neigst, erwachen sie zum Leben.

Und das Beste, du kannst nun auf Nachrichten reagieren,

indem du Sticker direkt auf eine Bubble

via Tapback-Menü hinzufügst!

Doch dieser Spaß ist nicht nur für Nachrichten.

Sticker sind systemübergreifend integriert.

Du kannst deine Stickersammlung in Markup und überall,

wo du auf Emojis zugreifen kannst, hinzufügen -

auch in Drittanbieter-Apps.

Das ist also Nachrichten.

Zurück zu Craig.

Diese Updates für Nachrichten, FaceTime und Telefon

werden die Art, wie wir täglich kommunizieren, verbessern.

Mit iPhone werden auch Inhalte mit anderen geteilt.

Und wir haben aufregende Updates

für das Teilen mittels AirDrop.

Mit AirDrop lassen sich in Sekundenschnelle Dateien mit Kollegen

oder Fotos mit Freunden teilen.

Dieses Jahr erweitern wir

die Nutzungsart von AirDrop.

Angefangen mit dem Austausch von Nummern mit einer neuen Person.

Derzeit gibt man ihnen das Telefon,

oder man diktiert seine Informationen, während der andere sie eingibt.

Nun gibt es eine bessere Weise:

NameDrop.

Mit NameDrop musst du die Telefone nur zusammenbringen.

Du siehst dasselbe Contact Poster, über das wir bei den Anrufen sprachen,

und kannst die Telefonnummer oder E-Mail-Adresse auswählen,

die du teilen willst.

Und dann einfach so teilen!

Um das Teilen von Kontakten noch praktischer zu gestalten,

kannst du NameDrop auch zwischen iPhone und Apple Watch verwenden.

Und wir nutzen dieselbe Bewegung,

um einfacher denn je Inhalte via AirDrop

und sogar Erlebnisse zu teilen.

Wenn du die atemberaubenden Fotos deines letzten Abenteuers teilen willst,

bring die Telefone einfach zusammen.

So einfach ist das.

Und wenn jemand eine große Menge an Fotos

oder eine große Videodatei teilen will, du jedoch weg musst,

kannst du nun die AirDrop-Reichweite verlassen

und die Inhalte werden sicher und in voller Qualität

über das Internet übermittelt.

Du kannst auch Geräte zusammenbringen,

um direkt eine geteilte Aktivität

mittels SharePlay zu starten.

Zum Beispiel, wenn du laufen gehst

und via SharePlay Musik teilen willst, um im selben Beat zu sein.

Für unsere Entwickler: dies wird automatisch

für alle Apps gehen, die SharePlay unterstützen.

Du kannst so Telefone zusammenbringen,

um denselben Livestream zusammen auf Twitch zu schauen,

oder ins selbe Coding-Spiel in Imagi zu springen.

Noch nie war das Teilen so einfach.

Reden wir nun über einige Verbesserungen,

die die Texteingabe mittels Tastatur

oder Spracheingabe noch intelligenter machen werden.

iOS 17 bringt Updates für die Intelligenz in der Tastatur,

die das Erlebnis jedes Mal, wenn du tippst, verbessern.

Angefangen mit einem Feature,

das essenziell für eine genaue Eingabe auf iPhone ist:

Auto-Korrektur.

Auto-Korrektur wird durch maschinelles Lernen direkt auf dem Gerät angetrieben,

und im Laufe der Jahre haben wir diese ML-Modelle weiter ausgebaut.

Die Tastatur nutzt nun ein Transformer-Sprachmodell,

das in Sachen Wortvorhersage hochmodern ist

und so die Auto-Korrektur genauer denn je macht.

Mit der Kraft von Apple Silicon,

kann iPhone dieses Modell jedes Mal, wenn du auf eine Taste tippst, starten.

Auto-Korrektur wird auch fähiger,

mit einem neuen Design, das dich beim Tippen besser unterstützt.

Auto-Korrekturen auf Satzebene

können nun mehr grammatikalische Fehler beheben.

Wenn eine Auto-Korrektur nicht ganz passt,

tippe auf das unterstrichene Wort um zu sehen, was du getippt hast,

und du hast die Option, darauf wieder zu wechseln.

Und in den Momenten, wo du ein recht eindeutiges Wort tippen willst,

lernt die Tastatur das.

Wenn es um das Beschleunigen deiner Tippeingabe geht,

hilft dir bereits Vorschläge, einen Satz schnell zu beenden

oder ein Wort hinzuzufügen oder zu ändern.

Nun erhältst du die Vorschläge direkt beim Tippen,

wodurch die Eingabe des nächsten Wortes oder gar ganzen Satzes

so einfach ist, wie ein Druck auf die Leertaste.

Vorschläge wird auch durch die Ausdrücke und Wörter, die du nutzt,

verbessert und personalisiert.

Ein weiterer wichtiger Teil der Tastatur ist die Diktierfunktion,

die ein neues, Transformer-basiertes Spracherkennungsmodell erhält,

das die Neural Engine nutzt,

um die Spracheingabe genauer zu gestalten.

Diese Updates werden das Tippen auf iPhone besser machen als jemals zuvor.

Sprechen wir zuletzt über einige aufregende neue Erlebnisse,

die wir in iOS 17 integrieren,

angefangen mit einer neuen Art, besondere Momente wieder in Erinnerung zu rufen.

Hier ist Adeeti mit weiteren Informationen.

Es ist eindrucksvoll, wenn man an die besonderen Momente

des Lebens erinnert wird.

Wir hören oft von Menschen,

wie gerne sie sich Filme in Rückblicken,

die aus ihren Fotos erstellt wurden, ansehen.

Daher wollten wir etwas schaffen,

das Menschen nicht nur hilft, sich zu erinnern,

sondern auch über ihre Erfahrungen,

inspiriert von den Geschehnissen ihres Tages sowie Menschen,

Orten, Aktivitäten und sogar Musik,

zusätzlich zu Fotos, zu schreiben.

Heute stellen wir daher Journal vor,

eine brandneue App, die im Laufe des Jahres für iPhone kommt.

Tagebuch führen ist eine super Art, um Dankbarkeit zu üben,

die nachweislich das eigene Wohlbefinden steigert.

Journal erleichtert es, damit anzufangen und diese Vorzüge zu genießen.

Durch maschinelles Lernen direkt auf dem Gerät,

kann dein iPhone personalisierte Vorschläge

von Momenten anfertigen, um dich zum Schreiben zu animieren.

Die Vorschläge werden mittels Informationen auf deinem iPhone

wie Fotos, Standorten, Musik, Workouts und mehr kuratiert.

Du steuerst, was einbezogen wird, wenn du Vorschläge aktivierst,

und welche davon in Journal gespeichert werden.

Für Entwickler wird Vorschläge als API verfügbar sein,

um sie auch in anderen Apps zu nutzen.

Manche sind personalisiert, andere sind Aufforderungen,

um das Schreiben über eine Bandbreite von Themen zu fördern.

Du kannst sie auswählen, um einen neuen Eintrag in Journal zu starten.

Sehen wir uns die Reise hier an.

Dort findest du den Ort, wo du warst, die Musik, die du gehört hast

und die Fotos, die du dort gemacht hast.

Du kannst all das mit einem Tippen deinem Eintrag in Journal hinzufügen!

Wenn du das tust, kommt eine Frage wie

„Was war das Highlight deines Ausflugs?“,

um den Anfang zu erleichtern.

Während du die kostbaren Momente deines Lebens festhältst,

kannst du wichtige Momente markieren und später zu ihnen zurückgehen,

um neue Einsichten zu erlangen oder neue Ziele zu setzen.

Und um konstant zu bleiben, kannst du Benachrichtigungen

früh oder spät am Tag einrichten,

die dich daran erinnern, etwas aufzuschreiben,

oder wenn neue Vorschläge da sind.

Deine Vorschläge und Einträge sind natürlich sehr persönlich,

und Journal ist auf Privatsphäre ausgelegt.

Dank Datenverarbeitung auf dem Gerät, Ende-zu-Ende Verschlüsselung

und der Fähigkeit, Zugang zu Journal zu sperren,

kann niemand außer dir darauf zugreifen - nicht einmal Apple.

Das ist Journal.

Gehen wir nun zurück zu Craig.

Journal wird eine tolle Art sein,

schöne, bedeutungsvolle Erinnerungen zu erhalten und sich in Dankbarkeit zu üben.

Ich freue mich nun sehr, dir über ein ganz neues Erlebnis

in iOS 17 zu erzählen.

Mit iPhone zur Hand,

hast du alle wichtigen Informationen

genau dann, wann du sie brauchst.

Wir haben die Chance erkannt, etwas Neues und Anderes

für die Momente, wo du iPhone weglegst, zu schaffen.

Wir nennen es StandBy.

Wenn du iPhone während des Ladevorgangs auf die Seite legst,

erhältst du ein neues Bildschirmerlebnis

mit Informationen, die sich von weiter weg erkennen lassen.

StandBy ist ideal für den Nachttisch,

die Arbeitsplatte oder den Schreibtisch.

Und durch das Always-On Display von iPhone 14 Pro,

ist es stets verfügbar.

Wenn du aufwachst, kannst du darauf leicht die Uhrzeit erkennen.

Und es lässt sich leicht personalisieren.

Mit einem Wischen nach oben lassen sich viele wunderschöne Uhrstile auswählen.

Oder wische zur Seite,

um deine Lieblingsmomente in Fotos zu sehen.

StandBy nutzt das Display vollständig aus

und geht automatisch durch die besten durch.

Es nutzt auch die Kraft der Widgets,

die nun besser sichtbar sind denn je.

Mit einem schnellen Wischen in jedem Widget-Stack,

kannst du das aktuelle Wetter, die Home-Steuerung

oder deine Lieblings-Drittanbieter-Widgets sehen.

Da dies Smart Stacks sind -

genau wie auf dem Home-Bildschirm -

zeigen sie automatisch die richtige Information

zur richtigen Zeit an,

z.B. deinen Terminkalender vor einem Meeting.

Dank der Unterstützung für Live-Aktivitäten,

kannst du leicht den Spielstand abfragen,

oder herausfinden, wann dein Essen ankommt.

Siri funktioniert toll in StandBy,

mit reichhaltigen visuellen Ergebnissen, die leicht zu sehen sind.

Und du kannst es einfach bitten, Musik abzuspielen

oder einen Timer zu starten, vollkommen freihändig.

Wenn du iPhone nachts auflädst,

passt sich StandBy der Dunkelheit an

und erscheint in einem wunderschönen Rotton, damit du besser schlafen kannst.

Und StandBy merkt sich deine Präferenzen für jeden Ort,

wo du iPhone anschließt oder auflädst.

Das ist StandBy.

Wir glauben, dass es iPhone in den Momenten,

wo du es ablegst, noch nützlicher machen wird.

iOS 17 verfügt über viele weitere Features,

darunter die Fähigkeit, einfach „Siri“ zu sagen, um Siri zu aktivieren.

Und du kannst aufeinanderfolgende Befehle eingeben,

ohne jedes Mal „Siri“ sagen zu müssen.

In Karten kannst du nun ein Gebiet auswählen

und eine Karte davon auf dein Gerät herunterladen für die Offline-Nutzung.

Und in Fotos ist das Personen-Album nun besser denn je

im Erkennen deiner Liebsten.

Es erkennt nun auch Katzen und Hunde,

die auch Teil der Familie sind!

Und das ist iOS 17.

Mit großen Updates für die Telefon App mit neuen Contact Posters und Live Voicemail,

Verbesserungen für Nachrichten mit einem neuen Sticker-Erlebnis,

weiteren Wegen, mittels AirDrop Inhalte zu teilen

sowie verbesserter Tipp- und Spracheingabe.

Zusammen mit ganz neuen Erlebnissen wie Journal und StandBy.

Gehen wir nun nach unten, um über iPadOS zu sprechen.

♪ ♪

iPadOS treibt iPad an,

unser vielseitigstes Gerät.

Es ermöglicht es unseren Nutzern, so viele Dinge zu tun.

Über die Jahre haben wir Features hinzugefügt,

die es noch fähiger machen -

vom Festhalten deiner neuesten Ideen in Notizen

über die Arbeit in mehreren Apps

hin zum Ausweiten von Projekten über mehrere Displays.

Letzten Monat erst haben wir die Grenzen des auf iPad Möglichen erweitert,

indem wir Final Cut Pro und Logic Pro für iPad herausgebracht haben,

unsere branchenführenden Profi-Video- und Musik-Apps,

die von Grund auf für ein Touch-Erlebnis auf Profiniveau

für die nächste Generation von kreativen Köpfen konzipiert wurden.

Unser nächster Release, iPadOS 17,

bringt ein neues Maß an Personalisierung

und macht iPad noch fähiger.

Angefangen mit Widgets und dem Sperrbildschirm.

Ich zeige es dir.

Widgets wurden konzipiert, um Informationen auf einen Blick mitzuteilen.

Nun haben wir Widgets interaktiv gemacht,

und ich kann direkt im Widget aktiv werden,

ohne eine App öffnen zu müssen.

Ich kann also nicht nur meine Erinnerungen sehen,

sondern auch auf eine tippen, um sie als erledigt zu markieren.

Wenn ich das tue, lässt das Widget sie per Animation verschwinden.

Solch schnelle Aktionen sind in vielerlei Zusammenhängen nützlich.

Ich kann meine Lampen zuhause direkt im Home Widget steuern

und über das Music Widget ein Album abspielen.

Entwickler können ihre Widgets ebenfalls interaktiv gestalten.

Ich kann etwas Neues mit Karteikarten von Quizlet lernen

und das direkt in Streaks nachverfolgen.

Wir glauben, dass diese Widget-Interaktionen

den Home-Bildschirm noch viel nützlicher machen werden.

Auch wollten wir dem Sperrbildschirm mehr Fähigkeiten

und Personalisierung verleihen.

Nutzer lieben es, den Sperrbildschirm auf iPhone zu personalisieren.

Daher bringen wir dieses Erlebnis nun auf iPad.

Halte hier einfach gedrückt, um damit anzufangen.

Es gibt so viele wunderbare Hintergrundoptionen

wie Foto Shuffle,

Wetter und Emoji.

Und neue Optionen wie Kaleidoskop

mit diesen lebendigen Juwelen und Blumen.

Ich habe aber schon einige Hintergrundbilder eingerichtet,

die ich dir zeigen werde.

Es ist toll, meine Fotos auf dem Sperrbildschirm von iPad zu genießen.

Und wenn du ein Live-Foto auswählst,

nutzen wir fortschrittliches maschinelles Lernen,

um zusätzliche Einzelbilder zu erstellen

und einen tollen und flüssigen Zeitlupeneffekt

für jedes Mal, wenn du iPad aktivierst, zu erstellen.

Wir haben Hintergrundbilder wie Astronomie

für das große Display von iPad optimiert.

Natürlich kann ich das personalisieren.

Ich kann nun aus den Planeten des Sonnensystems wählen

und sie in großer Detailtreue darstellen lassen.

Die Erde sieht in diesem Maßstab atemberaubend aus.

Ich kann auf die Uhrzeit tippen,

um Schriftart und -farbe anzupassen,

und sogar die Schriftgröße ändern,

damit alles genau passt.

Links ist Platz für Widgets.

Der Sperrbildschirm ist ein idealer Ort, um Informationen auf einen Blick zu sehen

und schnell mit meinen Widgets zu interagieren.

Okay, das sieht perfekt aus.

Und so personalisierst du den Sperrbildschirm

mit iPadOS 17.

Das ist echt cool.

Der Sperrbildschirm erhält noch ein Feature, das ihn nützlicher macht -

Live-Aktivitäten.

Jetzt kannst du direkt vom Sperrbildschirm aus

deine UberEats-Bestellung,

Reisepläne in Flighty,

den Punktestand mit Major League Soccer

oder einen Timer im Auge behalten.

Und du kannst nun mehrere Timer

im Auge behalten.

Wir leben wahrhaftig in wundersamen Zeiten.

Das neue Sperrbildschirm-Erlebnis auf iPad,

kombiniert mit interaktiven Widgets auf dem Home-Bildschirm,

ist ein großer Schritt in Sachen Personalisierung und Nutzung von iPad.

Reden wir nun über eine App,

die wir erstmals in iPadOS integrieren:

Health.

Health wurde konzipiert,

um das größere Display von iPad auszunutzen,

damit du mehr Details auf einen Blick siehst.

Da deine Gesundheitsdaten auf sichere Weise synchronisiert werden,

kannst du sie auf dem iPad,

iPhone, Apple Watch

sowie in Drittanbieter-Apps und -Geräten sehen - alles an einem Ort.

Das erleichtert dir das Verfolgen von Aktivitäten

und die Medikamenteneinnahme,

und du kannst so Trends und Highlights sehen.

Interaktive Grafiken lassen deine Gesundheitsdaten lebendig werden.

So kannst du die Details sehen.

Für Entwickler kommt nun HealthKit auf iPad.

So eröffnen sich neue Weisen,

um innovative Gesundheits- und Fitnesserlebnisse zu konzipieren.

So wie Rise, die diese tollen Veranschaulichungen

als Teil ihrer neuen iPad-App entworfen haben.

Reden wir nun über Verbesserungen,

die wir für eine weitere Dokumentenart einführen:

PDFs.

Hier ist Jenny mit weiteren Informationen.

iPad ist das beste Gerät für PDFs.

Sie sind direkt in iPadOs integriert,

wodurch man sie überall öffnen kann,

und sie werden toll dargestellt.

Wir nutzen PDFs für so viele Dinge,

und wir wollten die Arbeit mit ihnen noch weiter vereinfachen.

Dank neuer Modelle für maschinelles Lernen,

können wir die Felder in einer PDF identifizieren,

damit du sie schnell mit Informationen wie Namen,

Adressen und E-Mail-Adressen

aus deinen Kontakten ausfüllen kannst.

Das funktioniert sogar mit Dokumenten, die du mittels Kamera gescannt hast.

Wenn du sie signieren musst, kannst du eine gespeicherte Unterschrift hinzufügen

oder eine neue mittels Apple Pencil erstellen.

Wenn du fertig bist, kannst du einfach

mit dem ausgefüllten Formular in Mail antworten.

Ein weiterer Ort, wo wir mit PDFs arbeiten, ist Notizen.

Eine tolle App, um quasi alle Informationen festzuhalten.

Notizen erhält ein großes Upgrade, wodurch du neue Wege kriegst,

PDFs zu organisieren, zu lesen, mit Vermerken zu versehen

und mit anderen zu kollaborieren.

PDFs sind nun direkt in deinen Notizen.

Du kannst weiterhin mit der App Notizen machen

und die PDF wird auf der gesamten Breite dargestellt.

Du kannst das Dokument überprüfen, die Seiten durchgehen

und mittels Apple Pencil Notizen hinzufügen.

Du kannst mehrere PDFs in derselben Notiz speichern.

So kannst du zugehörige Dateien leicht zusammenhalten, während du arbeitest.

PDFs in Notizen sind toll für die Zusammenarbeit.

Wenn du mit jemandem arbeitest,

siehst du die Updates des anderen in Echtzeit.

Wenn du etwas aufschreibst,

erscheinen deine Änderungen sofort auf dem iPad deines Kollegen.

Selbst Sticker und Bilder sind in der Live-Zusammenarbeit integriert.

Und wenn du ein Bild in die PDF einfügst,

kannst du direkt darüber einen Vermerk verfassen.

Wenn du später etwas erledigen willst,

kannst du Live-Zusammenarbeit an jedem Ort nutzen.

In Kombination mit einem FaceTime-Anruf ist dies großartig.

Mit PDFs in Notizen,

wird das Verfassen von Notizen und Markierungen machen zur Leichtigkeit.

Und nun zurück zu Craig.

Das ist iPadOS 17.

Natürlich gibt es noch viel mehr,

so wie Verbesserungen für Stage Manager,

wo wir noch mehr Flexibilität

für die Größe und Position deiner Fenster einführen,

damit du mehr Kontrolle über deine Arbeitsfläche hast.

Du kannst nun integrierte Kameras

deiner externen Displays für FaceTime und Telefonkonferenzen nutzen.

Und Freeform erhält neue Zeichenwerkzeuge wie Wasserfarbe,

Federhalter und Formerkennung.

Zusammen mit einem neuen Feature namens Follow Along,

womit du die Bewegungen eines Mitarbeiters auf der Fläche verfolgst.

Diese schließen sich anderen tollen Features

wie dem neu konzipierten Sperrbildschirm an,

sowie interaktiven Widgets,

zusammen mit der Health App und tollen neuen Weisen, mit PDFs zu arbeiten,

und anderen Features, von denen du bereits bei iOS gehört hast,

z.B. das Hinterlassen von Videonachrichten in FaceTime,

Wortvoraussage und Updates für Nachrichten.

Widmen wir uns nun macOS.

♪ ♪

macOS ist das Herz des Macs.

Dank Apple Silicon,

war das Mac-Sortiment noch nie so stark wie jetzt.

In Kombination mit macOS kannst du noch produktiver und kreativer sein.

Bei unserem nächsten Release haben wir uns darauf konzentriert,

dir zu helfen, noch mehr zu schaffen.

Als es um die Namensgebung ging,

haben wir natürlich Apples legendäres Produktmarketingteam befragt.

Die Anweisungen waren einfach und deutlich:

reist weit umher und dreht jeden Stein um.

Soweit wir das verstehen,

bestand ihre Suche darin, in ihren Minibus zu steigen,

die Worte „super Weingut“ in Karten einzugeben

und direkt in eine der bekanntesten Weinregionen der Welt zu düsen.

Ein Ort, den unser Team vielleicht zu sehr mag,

der bei Millionen Menschen weltweit beliebt ist.

Das ist macOS Sonoma -

ein großer neuer Release, der deinen Mac noch toller

und produktiver macht.

Erst einmal werden viele Features,

über die wir zuvor bei iOS und iPadOS sprachen, auch toll auf dem Mac sein.

Und macOS Sonoma beinhaltet viele Features,

die das macOS-Erlebnis aufwerten,

angefangen mit den atemberaubenden neuen Bildschirmschonern,

die wunderschöne Zeitlupenvideos

von Orten auf der ganzen Welt zeigen -

so wie die Skyline von Hongkong,

die Sandsteinkuppen von Monument Valley

und die rollenden Hügel Sonomas.

Und wenn du dich einloggst,

finden die Bilder wunderbar ihren Weg zu deinem Desktop.

Reden wir nun darüber, wie du deinen Mac mit Widgets personalisieren kannst.

Sie können nun nicht nur mehr,

sondern sind nun auch an einem anderen Ort verfügbar.

Schauen wir es uns an.

Vorher waren Widgets auf dem Mac hier in der Mitteilungszentrale verfügbar.

Doch manchmal willst du Informationen auf einen Blick sehen,

wenn du deinen Mac nutzt.

Das ist nun möglich, indem du die Widgets einfach

direkt hier auf deinem Desktop in Sichtweite bringst.

Ich liebe es, im Verlauf eines Tages hier meine Lieblingsfotos zu sehen -

und das Wetter!

Und ich kann sie überall hintun.

Fügen wir Kurzbefehle hier unten links hinzu.

Damit die Widgets dich nicht ablenken, während du in Apps arbeitest,

haben wir uns eine Art einfallen lassen,

sie sichtbar zu machen, ohne dabei invasiv zu wirken.

Wenn ich Mail öffne,

verschwinden meine Widgets direkt in den Hintergrund,

damit ich mich auf meine Aufgabe konzentrieren kann.

Wenn ich mein Hintergrundbild auswechsle,

werden meine Widgets entsprechend eingefärbt,

basierend auf der dahinter liegenden Farbe,

damit sie lesbar sind und gleichzeitig den Look meines Desktops annehmen.

Selbst das Fotos-Widget passt sich an.

Es ist umwerfend.

Um mehr Widgets hinzuzufügen, kann ich die Widget Galerie aufrufen,

wo alle Widgets sind, die ich vom Mac kenne.

Aber ich habe auch tolle Widgets auf meinem iPhone,

und durch die Magie von Integration,

kann ich nun direkt von meinem Mac aus auf sie zugreifen.

So sehe ich mein Apollo für Reddit, HiCoffee

und sogar mein Auto-Widget.

Ich muss diese Apps nicht auf meinem Mac installieren, um diese Widgets zu nutzen.

Mein iPhone muss nur in der Nähe oder im selben WLAN-Netzwerk sein.

Und genau wie auf iPad und iPhone,

sind Widgets auf Mac nun interaktiv.

Du kannst so dein Auto-Widget von deinem iPhone nutzen,

um dein Auto zu kühlen.

Diese Interaktivität ermöglicht neue Workflows.

Zum Beispiel können Fotografen Fotos auf ihrem Desktop auswechseln

und mit dem Kurzbefehle-Widget zu Pixelmator Pro gelangen,

um einen Look anzuwenden und für die Kampagnenübermittlung vorzubereiten -

alles mit nur einem Klick.

Das sind Widgets auf Mac -

eine ganz neue Weise, deinen Desktop zu personalisieren

und Dinge zu erledigen.

Reden wir nun über Gaming,

einen Bereich, wo so viel passiert.

Hier ist Jeremy mit weiteren Informationen.

Apple Silicon hat Gaming grundlegend verändert

und hat jedem Mac unglaubliche Grafik-Performance ermöglicht.

Nun können zig Millionen Macs anspruchsvolle Spiele

mit toller Performance, langer Akkulaufzeit

und atemberaubender Grafik abspielen.

Somit bietet sich eine noch nie dagewesene Chance

für Entwickler, ihre Spiele mehr Menschen als jemals zuvor zu bieten.

Und durch die Einführung von Metal 3

mit leistungsstarken neuen Features wie MetalFX Upscaling,

haben Spiele wie Resident Evil Village

riesige Performance-Sprünge erlebt.

Dieses Jahr verbessert macOS das Spielerlebnis noch weiter

mit Game Mode,

der Spielern entscheidende Vorteile bietet,

wenn es bei der Performance auf Millisekunden ankommt,

um sicherzustellen, dass das Spiel die höchste Priorität bei CPU und GPU erhält

und Hintergrundaktivitäten weniger Leistung beanspruchen,

wodurch sich ein optimiertes Spielerlebnis

mit noch flüssigeren, gleichbleibenderen Bildwiederholraten bietet.

Und Game Mode macht das Spielen auf Mac noch ausladender,

indem es die Audiolatenz mit AirPods deutlich reduziert,

und es reduziert die Eingabelatenz deutlich,

wenn du deinen Lieblings-Xbox- oder PlayStation-Controller nutzt,

indem es die Bluetooth-Samplerate verdoppelt.

Spiele fühlen sich so reaktionsschneller an.

Game Mode funktioniert in jedem Spiel,

auch in diesen neuen und bald erscheinenden Mac-Spielen.

Wir freuen uns, dass Entwickler noch mehr Spiele auf den Mac bringen.

Dahingehend bietet Metal

ein neues „Game Porting Toolkit“,

um es Entwicklern zu erleichtern, ihre Spiele

von anderen Plattformen aus zu übertragen.

Diese neuen Tools ermöglichen es Entwicklern, schnell zu verstehen,

wie gut ihre Spiele auf Mac laufen könnten.

Ein Prozess, der früher Monate dauerte,

dauert nun nur wenige Tage.

Und das vereinfacht den Prozess

der Konvertierung des Shader- und Grafik-Codes von Spielen deutlich,

um so die leistungsstarken Features

und die Performance von Apple Silicon voll auszunutzen,

was wiederum die Entwicklungszeit signifikant senkt.

Und dieses Jahr kommt ein weiteres großes Spiel auf den Mac.

Ich übergebe an den legendären Game-Designer

Kojima-san von Kojima Productions.

♪ ♪

Hallo. Ich freue mich, euch allen mitzuteilen,

an was wir für den Mac gearbeitet haben.

Seit ich meinen ersten Mac im Jahr 1994 erworben habe,

bin ich eingeschworener Apple-Nutzer -

es war stets einer meiner Träume,

einige der besten Werke meines Teams auf den Mac zu bringen.

Wir betreten nun eine neue Gaming-Ära für den Mac.

Ich freue mich, dass wir DEATH STRANDING DIRECTOR’S CUT

im Laufe des Jahres auf den Mac bringen!

DEATH STRANDING DIRECTOR’S CUT auf dem Mac

nutzt die neuesten Apple-Technologien,

um das bestmögliche Erlebnis für unsere Fans zu gewährleisten.

Ich war begeistert von der Leistungskraft von Apple Silicon und Metal 3

mit der modernen Rendering-Pipeline

sowie der unglaublichen grafischen Detailtreue durch MetalFX Upscaling.

Ich hoffe, dass Game-Designer weltweit diese Leistungskraft ausnutzen werden,

um aufregende und revolutionäre neue Erlebnisse zu kreieren.

Dies ist nur der Anfang.

Wir arbeiten aktiv daran, zukünftige Titel auf Apple-Plattformen zu bringen.

DEATH STRANDING DIRECTOR’S CUT wird bald

im Mac App Store vorbestellbar sein.

Freut euch darauf! Danke.

Danke, Kojima-san.

Konzentrieren wir uns nun darauf, wie macOS dir helfen wird,

produktiver zu sein, angefangen mit Videokonferenzen.

Wir verbringen viel Zeit in Videoanrufen,

doch wenn du deinen Bildschirm teilst,

kann dein Gesicht und deine Präsenz verlorengehen.

Dieses Jahr haben wir tolle neue Weisen,

mit denen du nun Inhalte präsentieren kannst.

Ein neuer Video-Effekt namens Presenter Overlay

steigert deine Präsenz, indem er dich

über dem Inhalt, den du teilst, anzeigt.

In einem kleinen Overlay erscheint dein Gesicht als verschiebbare Blase,

damit du bei einer Präsentation leicht zu sehen bist.

Mit einem großen Overlay bleibst du im Fokus,

während dein geteilter Bildschirm neben dir angezeigt wird.

Wir trennen dich vom Hintergrund

und fügen dazwischen deinen Bildschirm ein.

So kannst du vor deinen Inhalten reden und dich auch bewegen.

Dank der Neural Engine in Apple Silicon,

ist dies in toller Qualität möglich.

Wir haben auch einen neuen Reactions Videoeffekt.

Wenn du anderen zeigen willst, was du denkst,

kannst du eine Reaktion einfügen, die sich nahtlos im Video

mit Ballons, Konfetti, Herzen und mehr einfügt.

Sie sind toll und haben eine kinoähnliche Qualität, mit Tiefe und Fokus.

Und man kann sie mittels Gesten auslösen.

Wenn du begeistert bist, kannst du mit zwei Daumen nach oben

ein Feuerwerk entfachen.

Diese neuen Video-Effekte lassen sich in jeder App nutzen,

z.B. FaceTime, Zoom, Teams, Webex und mehr.

Reden wir nun darüber, wie wir Safari auf die nächste Ebene heben.

Hier ist Beth mit weiteren Informationen.

Safari ist die beste Art, durch das Internet zu surfen.

Mit macOS Sonoma, ist Safari der schnellste Browser der Welt.

Er rendert moderne Webseiten in atemberaubender Geschwindigkeit.

Safari wird von WebKit angetrieben,

das tolle Technologien bietet, die von über einer Millionen Apps genutzt werden.

Wir aktualisieren WebKit laufend.

In den letzten paar Monaten,

haben wir noch mehr Features für Entwickler hinzugefügt.

Und wir fügen noch mehr hinzu,

darunter wunderschöne Typografie-Updates.

Ein weiterer Grundstein von Safari ist Privatsphäre.

Safari wurde von Grund auf konzipiert, um deine Privatsphäre zu schützen

und war der erste Browser, der Privates Browsing eingeführt hat.

Dieses Jahr machen wir ihn noch sicherer.

Privates Surfen verschlüsselt nun deine Fenster in Privates Surfen,

wenn du sie nicht verwendest,

und hindert so bekannte Tracker daran, auf Seiten zu laden,

und es entfernt beim Surfen Tracker aus URLs in Privates Surfen.

Am besten schützt man seine Privatsphäre

mit einem starken Passwort,

oder noch besser, mit einem Passkey.

Wir fügen nun die Fähigkeit hinzu, Passkeys und Passwörter

mit deinen Liebsten sicher zu teilen.

Jeder in einer Gruppe kann Passwörter hinzufügen und ändern,

damit sie aktuell bleiben.

Und da das Teilen durch iCloud-Schlüsselbund erfolgt,

ist dies Ende-zu-Ende verschlüsselt.

Wir haben auch noch ein aufregendes Update,

das dir helfen wird, organisiert zu bleiben, mit Profiles.

Viele von uns nutzen Safari sowohl für Persönliches als auch die Arbeit.

Diese beiden Bereiche würden wir gerne besser trennen.

Mit Profilen kannst du Cookies,

Verläufe, Erweiterungen, Tabgruppen und Favoriten trennen.

Du kannst dich auf derselben Seite mit deinem Arbeits-Account

oder persönlichem Account anmelden und schnell zwischen beiden wechseln.

Schüler können ein personalisiertes Erweiterungsprofil

und Favoriten für schulische Zwecke einrichten.

Und wir führen eine schnellere Weise ein, auf deine Lieblingsseiten zuzugreifen,

nämlich durch Web Apps für Mac.

Sehen wir sie uns an.

Mit Web Apps werten wir die Webseiten, die du am meisten nutzt,

mit einigen Features, die sich auch in Apps wiederfinden, auf.

Ich nutze ständig Confluence.

Ich mache eine Web App daraus, um nicht den Überblick beim Surfen zu verlieren.

Vom Datei-Menü, klicke ich auf Zu Dock hinzufügen,

und Titel und Symbol werden automatisch geladen.

Wenn ich auf Hinzufügen klicke, erscheint das Symbol sofort in meinem Dock.

Ich kann das Safari Fenster nun schließen.

Wenn ich meine Web App starte,

kriege ich ein App-ähnliches Erlebnis mit einer vereinfachten Menüleiste.

Du kannst Web Apps für jede Webseite auf Mac erstellen,

und Entwickler müssen keine zusätzliche Arbeit investieren,

damit ihre Web Apps toll aussehen.

Web Apps sind direkt in mein Mac-Erlebnis integriert.

Mittels Command-Tab kann ich zu meiner Pinterest Web App wechseln.

Das funktioniert auch super mit Stage Manager, Mission Control,

Spotlight und anderen Arten, auf Apps zuzugreifen!

Und du erhältst Benachrichtigungen.

Instacart kann mich informieren, wenn meine Bestellung geliefert wird,

und mit einem Klick bin ich in der Instacart Web App.

Web Apps erleichtern es dir, deine Lieblingswebseiten auf Mac aufzurufen.

Zurück zu dir, Craig!

Mit Profiles, Web Apps und einem großen Update für Privates Surfen,

ist Safari schlicht die beste Art, durch das Internet zu surfen.

Und das ist macOS Sonoma -

mit mehr Wegen, deine Widgets zu personalisieren

und atemberaubenden neuen Bildschirmschonern,

einem neuen Level an Gaming-Performance

sowie leistungsstarker Produktivität für Videokonferenzen und Safari.

Sehen wir uns nun das Audio- und Home-Erlebnis an.

Egal, ob du zu deiner Lieblings-Metalband der 80er abrockst

oder dich bei deiner Lieblingsshow nach der Arbeit entspannst,

wir konzentrieren uns weiterhin auf Features, die unterhalten,

inspirieren und uns näher zusammen bringen.

Fangen wir mit den Neuigkeiten für AirPods an.

♪ ♪

Hier ist Ron mit mehr.

♪ ♪

AirPods sind die beliebtesten Kopfhörer der Welt

und bieten das beste individuelle Audio-Erlebnis für den ganzen Tag.

Von Aktiver Geräuschunterdrückung -

die ungewollte Hintergrundgeräusche entfernt,

damit du dich leichter konzentrieren kannst -

hin zum Transparenzmodus - der dich mit deiner Umgebung verbindet

und dabei laute Umgebungsgeräusche in Echtzeit reduziert.

Unsere Nutzer lieben heute diese Features,

und wir können sogar noch mehr.

Daher freuen wir uns heute, Adaptive Audio vorzustellen.

Dieses Feature kombiniert das Beste von beidem in einem neuen Hörmodus,

damit du dich noch leichter in wechselnden Umgebungen

und Interaktionen zurechtfindest.

Adaptive Audio mischt dynamisch

Aktive Geräuschunterdrückung und Transparenzmodus,

um sich an deine Umgebung anzupassen.

♪ ♪

[Fahrradklingel]

Damit du dich auf das Wichtigste konzentrieren kannst,

während störende Geräusche automatisch reduziert werden.

[Laubbläser bläst]

[Laubbläser verstummt]

Adaptive Audio hilft dir auch, dich auf deine Lieblingsmusik

oder Podcasts zu konzentrieren.

Zusammen mit Personalized Volume,

nutzen wir maschinelles Lernen, um deine Hörvorlieben zu verstehen

und die Umgebungsverhältnisse einzuschätzen,

damit du das beste Medienerlebnis für den jeweiligen Moment hast.

Wir fügen auch eine tolle neue Weise hinzu,

wie du mit anderen interagieren kannst,

während du AirPods Pro trägst.

Fang einfach an zu reden, und Conversation Awareness

senkt automatisch die Lautstärke deiner Musik,

rückt die Stimmen vor dir in den Fokus

und reduziert gleichzeitig Hintergrundgeräusche.

Hey Corey.

  • Hey, wie geht’s? - Gut.

Bist du später beim C141278-Meeting dabei?

  • Definitiv, ich werde da sein. - Super.

Ich muss nämlich noch etwas mit dir besprechen.

  • Ich freue mich drauf. - Bis dahin!

  • Bis dann! - [lacht]

Ein weiterer Vorteil von AirPods ist, unterwegs Anrufe entgegenzunehmen.

  • Hallo. - Hey, wie geht’s?

Adaptive Audio hilft auch, wenn du in einer lauten Umgebung telefonierst,

indem es vorausschauend die Geräusche um dich herum senkt.

[Spielmannszug spielt Musik]

[Musik wird leiser]

Um dies praktischer zu gestalten, kannst du nun drücken,

um dich schnell stumm oder laut zu schalten.

Wir verbessern auch das Umschalten von AirPods innerhalb des Ökosystems.

Du kannst nun deutlich schneller zwischen einem Konferenzanruf auf Mac

hin zu deiner Lieblings-Playlist auf iPhone wechseln -

ohne einen Beat zu verpassen.

Und wenn du deine Inhalte mit den Menschen um dich herum teilen willst,

gibt es AirPlay.

Dahingehend übergebe ich an Anne.

♪ ♪

AirPlay ist die einfachste Art, Audio,

Videos, Fotos und mehr mit Lautsprechern und Bildschirmen in der Nähe zu teilen.

Und wir machen das AirPlay-Erlebnis nun noch nahtloser.

Dein iPhone und iPad nutzen nun die Intelligenz des Geräts,

um deine AirPlay-Vorlieben zu erlernen.

Wenn du oft beim Abendessen kochen Musik hörst,

taucht der HomePod in der Küche automatisch auf.

Und du kannst nicht nur mittels iPhone und AirPlay deine Musik abspielen,

sondern nun auch Siri auf dem HomePod bitten, eine AirPlay-Session zu starten.

So kannst du noch mehr deiner Lieblingsinhalte per Sprachbefehl starten.

Sag einfach: „Siri, spiel Arlo Parks auf SoundCloud ab.“

Mit so vielen Medien griffbereit auf iPhone und iPad,

kannst du Inhalte nun überall genießen, auch, wenn du auf Reisen bist.

Deshalb freuen wir uns, AirPlay für Hotels vorzustellen.

Mit AirPlay-Unterstützung in Hotels, kannst du nun ganz leicht

den Fernseher in deinem Zimmer nutzen,

um eine Folge deiner Lieblingsshow zu schauen,

oder die morgige Präsentation zu üben.

Das Koppeln ist leicht.

Scanne einfach den QR-Code und tippe auf die Bestätigung.

Das war’s.

Du bist automatisch mit dem WLAN-Netzwerk verbunden

und bereit, deine Show direkt von dort aus weiterzuschauen, wo du pausiert hast.

AirPlay kommt Ende des Jahres in ausgewählte Hotels,

und weitere werden folgen.

Um deine nächste Reise noch angenehmer zu gestalten,

haben wir einige aufregende Updates für Apple Music und CarPlay.

Wenn du einen Song bei einer Autoreise hinzufügen willst, musst du

ein Handy oder Kabel teilen oder einen Link verschicken.

Wir wollen es den Mitfahrern erleichtern, die Musik zu steuern

und Songs hinzuzufügen - selbst für die, die hinten sitzen.

Deshalb freuen wir uns, SharePlay für das Auto vorzustellen.

Wenn das iPhone des Fahrers via CarPlay verbunden ist,

kriegen alle iPhones von Mitfahrern eine Einladung zu einer gemeinsamen Session.

Tippe einfach, um dich zu verbinden.

Von dort aus kannst du leicht deine Lieblingsmusik hinzufügen,

das Abspielen steuern und die Fahrt gemeinsam genießen.

Widmen wir uns nun tvOS und Apple TV -

die super mit all deinen Apple-Geräten funktionieren,

um das Beste des Fernsehens und dein gesamtes Entertainment zu bieten.

In tvOS 17, haben wir das Kontrollzentrum völlig neu konzipiert,

wodurch du intuitiver zu AirPod-Einstellungen wechseln,

deine Überwachungskameras überprüfen sowie auf Systemkontrollen

und Nutzerprofile zugreifen kannst -

alles mit einer Berührung auf der Siri Remote.

Und wenn du die Siri Remote gerade nicht findest,

kannst du sie nun mit iPhone orten und mit dem Fernsehen fortfahren.

Manchmal will man aber gar keine Sendung sehen.

Vielleicht willst du den Raum mit deinem Lieblings-Familienfotos erhellen.

Um diese besonderen Momente noch mehr zu genießen,

kannst du nun Rückblicke als Bildschirmschoner einstellen

und deine Fotos perfekt umrahmt

und mit flüssigen Animationen und Übergängen betrachten.

Unser Zuhause ist auch ein Ort, wo wir mit unseren Liebsten kommunizieren.

Und für die Zeiten, wo sie nicht am selben Ort sind,

führen wir ein neues Feature ein, das dein Wohnzimmer verwandelt.

FaceTime kommt auf Apple TV.

Nun können sich alle auf der Couch versammeln

und mit Freunden und Familie auf dem großen Bildschirm austauschen.

Die neue FaceTime App für Apple TV nutzt Integrationskamera,

um tolle geteilte Erlebnisse daheim zu ermöglichen.

Wenn die neue FaceTime-App auf Apple TV gestartet wird,

verbindet sie sich drahtlos mit deinem iPhone oder iPad.

So kannst du dessen Kameras und Mikrofone für den Anruf nutzen.

Sehen wir es uns an.

Du kannst einen Anruf auf iPhone oder Apple TV starten.

Oder du empfängst einen Anruf von jemandem

und überträgst ihn einfach auf Apple TV.

Apple TV nutzt die Kameras von iPhone und iPad

für Effekte wie Center Stage voll aus.

Wenn du dich bewegst oder jemand den Raum betritt,

bleibst du immer ideal positioniert im Bild.

Du kannst jederzeit mit Gesten interagieren,

die auf allen Bildschirmen dargestellt werden.

Und da es Apple TV ist,

hast du Zugriff auf all deine Lieblingsshows und -filme.

Mit SharePlay kannst du einfach Inhalte zusammen schauen, völlig synchron.

Das ist FaceTime auf Apple TV.

Für Entwickler fügen wir Integrationskamera-APIs hinzu,

um den größten Bildschirm im Haus noch besser zu verbinden

und unterhaltsamer zu machen.

Apps wie Zoom und Webex kommen bis zum Ende des Jahres

erstmals auf tvOS.

Dies sind nur einige der Updates für Audio und Home.

AirPods bringen personalisierten Klang auf die nächste Ebene mit Adaptive Audio.

AirPlay kommt zu Hotels,

damit du deine Inhalte auch bei Reisen auf dem großen Bildschirm genießen kannst.

Apple Music erlaubt es allen im Auto, die Musik mittels SharePlay zu steuern.

Und FaceTime kommt auf Apple TV -

und bringt so alle näher zusammen durch unglaubliche neue Erlebnisse.

Hier ist Kevin mit aufregenden Updates für watchOS.

♪ ♪

watchOS ist das fortschrittlichste Wearable-Betriebssystem,

und es hat neu definiert,

wie Menschen weltweit über die Fähigkeiten einer Uhr denken.

Diese Transformation haben wir durch neue Features,

die dir helfen, verbunden, aktiv,

gesund und sicher zu bleiben, vorangetrieben.

Über die Jahre hat sich Apple Watch weiterentwickelt

und ist noch intuitiver und leistungsstärker geworden,

mit einfacherem Zugriff auf Informationen.

Heute freuen wir uns,

dies mit watchOS 10 weiter voranzutreiben!

Wir feiern diesen großen Meilenstein

mit einer neuen Art, Informationen schnell auf jedem Zifferblatt zu erkennen,

sowie umfassenden App-Redesigns in watchOS.

♪ ♪

♪ ♪

♪ ♪

♪ ♪

♪ ♪

Das ist ein energiegeladener neuer Ansatz für Apple Watch.

Sehen wir uns das näher an.

Wir führen eine neue Art ein, wie du dein wunderschönes Zifferblatt -

z.B. Porträts - genießen kannst und dabei dennoch

schnellen Zugriff auf wichtige Informationen hast.

Du kannst nun auf jedem Zifferblatt einfach die Digital Crown drehen,

um Widgets in einem Smart Stack anzuzeigen.

Ich kann meinen Tag mit einem Blick

auf das Wetter und die Schlagzeilen beginnen.

Und der Smart Stack nutzt maschinelles Lernen,

um dir relevante Informationen genau dann anzuzeigen, wenn du sie brauchst.

Im Verlauf des Tages siehst du so anstehende Meetings,

Aufgaben, die erledigt werden müssen, oder einzunehmende Medikamente.

Das ist praktisch um zu sehen, worum du dich noch kümmern musst.

Mittels langem Drücken kannst du ein Widget dem Smart Stack hinzufügen,

so wie Schlafdaten.

Und es gibt auch ein Widget mit deinen Lieblings-Komplikationen,

z.B. Timern.

Starten wir einen Timer.

Wenn ich wieder auf meinem Zifferblatt bin,

kann ich einfach hochscrollen

und einfach sehen, wie viel Zeit noch bleibt,

oder per Tippen pausieren.

Das funktioniert auch super bei anderen aktiven Sessions,

z.B. bei Stoppuhr, Workouts oder Podcasts.

Dies ist eine schnelle Weise,

Informationen auf jedem Zifferblatt abzulesen.

Wir haben auch viele Apps in watchOS 10 neu konzipiert.

Sehen wir uns ein paar Beispiele an.

Angefangen mit Weltuhr,

die nun über dynamische Hintergrundfarben verfügt,

die sich an die Tageszeit anpassen.

Und ich sehe leicht, wann vielleicht ein guter Zeitpunkt ist,

einen Freund in einer anderen Zeitzone anzurufen.

Sehen wir uns auch die Aktivität App an.

Die neu konzipierte App enthält antippbare Eck-Symbole,

um eine Wochenzusammenfassung zu erhalten,

zu teilen, oder Auszeichnungen zu sehen.

Wir haben sogar den Trophäenschrank neu konzipiert,

damit du die Auszeichnungen siehst, an denen du arbeitest,

und die Challenges, die du vollendet hast.

Und wenn du an der Digital Crown drehst,

zeigen sich neue Ansichten auf dem ganzen Bildschirm

für Bewegen, Training und Stehen.

Entwickler können diese neue Designsprache nutzen,

um ihre Apps zu aktualisieren.

Streaks nutzt nun das gesamte Display,

damit du deinen Fortschritt besser sehen

und einfacher auf deine Aufgaben zugreifen kannst.

NBA macht es noch einfacher, dein Lieblingsteam zu verfolgen,

mit Teamfarben und neuen Spieldetails.

Und in der neu konzipierten Waterllama App,

siehst du all deine Hydrierungsdetails der letzten sieben Tage,

indem du einfach an der Digital Crown drehst.

Wir führen auch zwei neue Zifferblätter ein.

Palette ist ein wunderschönes neues Zifferblatt,

wo die Uhrzeit in einer großen Auswahl umwerfender Farben

und in drei markanten, sich überlappenden Schichten dargestellt wird.

Die Farben auf dem Display verändern sich mit der Uhrzeit.

Und um watchOS 10 zu feiern,

bringen wir Snoopy und Woodstock auf Apple Watch!

Diese beliebten Comicfiguren erwachen

in verschiedenen Animationen zum Leben.

Sie können mit den Uhrzeigern spielen…

…auf die Wetterbedingungen in deiner Region reagieren…

…oder mit dir gemeinsam aktiv werden.

Snoopy auf Apple Watch zu haben, ist toll.

Wir freuen uns, dass du Apple Watch auf neue Weise erleben wirst -

mit neu konzipierten Apps, die mehr Informationen auf einen Blick bieten,

neuen Arten, zu navigieren und schnell auf Inhalte zuzugreifen,

angetrieben von der Intelligenz von watchOS 10.

Als wäre das nicht genug,

haben wir auch noch weitere Features, damit du aktiv bleibst.

Angefangen mit Cycling!

Für manche ist es ein Leistungssport,

für andere eine tolle Art, aktiv zu sein.

Hier ist Eric mit weiteren neuen Features,

die die Apple Watch zu einem noch wichtigeren Begleiter

für Fahrradfahrer machen.

♪ ♪

Apple Watch hat bereits viele tolle Features für das Fahrradfahren -

wie Benachrichtigungen zu trainieren, falls du es vergessen hast,

und Sturzerkennung.

Für viele Fahrer sind Zubehör

wie Geschwindigkeits- und Frequenzsensoren

sowie Leistungsmesser essenziell und bieten wichtige Trainingsdaten.

Dank watchOS 10 kann Apple Watch nun eine Verbindung zu Fahrradsensoren

mit Bluetooth-Funktionalität herstellen.

Du kannst so Frequenz und Leistung zu deinen Standardwerten hinzufügen,

oder die neue Cycling Power Trainingsansicht probieren.

Mittels Leistungs-, Herzfrequenz- und Bewegungsdaten,

schätzt Apple Watch nun deine Functional Threshold Power ein,

auch bekannt als FTP,

also die höchste Stufe an Radfahrintensität,

die du theoretisch eine Stunde lang halten kannst.

Indem wir einen prozentualen Anteil deines FTPs nehmen,

können wir Power Zones anzeigen,

wo du einfach sehen kannst, in welcher Zone du bist

und verfolgen kannst, wie lange.

Dies ist eine effektive, verlässliche Weise,

um deine Leistung auf dem Fahrrad zu verbessern.

Wir wussten, wir können mehr für unsere Fahrrad-Community tun,

daher gibt es ein neues Feature, das kein weiteres Zubehör benötigt,

außer dein bereits verbundenes iPhone.

In watchOS 10 erscheinen Fahrradtrainings von deiner Apple Watch

nun automatisch als Live-Aktivitäten auf dem iPhone.

Wenn du auf die Live-Aktivität tippst,

weitet sie sich auf das gesamte Display aus.

Das ist ideal für Ansichten wie Herzfrequenzzonen,

Höhe, Power Zones, sowie eine neue Ansicht

für derzeitige und maximale Geschwindigkeit, Distanz und mehr.

Diese neuen Trainingswerte, Ansichten und Erlebnisse

wirst du bei deiner nächsten Fahrt lieben.

Reden wir nun über das Wandern und wie wir Kompass und Karten

für dein nächstes Abenteuer aktualisieren.

In watchOS 10 generiert Kompass automatisch

zwei neue Wegpunkte für dich.

Ein neuer Cellular Connection Waypoint

zeigt dir den letzten Ort, wo du Mobilfunkempfang hattest,

wenn du je Nachrichten überprüfen

oder deine Familie anrufen musst.

Falls ein Notfall auftritt,

zeigt ein weiterer neuer Wegpunkt, wo du entlang des Weges

einen Notruf tätigen kannst,

egal in welchem Netz.

Wir fügen auch eine neue Höhenansicht hinzu.

Mittels Höhenmesser-Daten,

erhältst du eine dreidimensionale Ansicht deiner gespeicherten Wegpunkte.

Zusätzlich zu diesen neuen Features für Kompass, aktualisieren wir auch Karten.

Wir führen zunächst in den USA eine neue Topografie-Karte mit Höhenlinien,

Hügelschattierungen und Höhendetails hinzu,

sowie Sehenswürdigkeiten und Ausgangspunkten.

Mittels Suche kannst du nahegelegene Wanderrouten

und Ausgangspunktkategorien anzeigen lassen.

Und bevor du zu deiner Wanderung aufbrichst,

kannst du zusätzliche Informationen wie Routenname,

Schwierigkeitsstufe, Länge,

Steigung und weitere Daten bewerten.

watchOS 10 beinhaltet auch neue APIs für Entwickler,

um ansprechende Trainingserlebnisse zu konzipieren.

Die leistungsstarken Bewegungssensoren von Apple Watch Series 8 und Ultra,

können schnelle Geschwindigkeits- und Beschleunigungsänderungen messen,

z.B. wenn du einen Golfschläger oder Tennisschläger schwingst.

Entwickler kriegen Zugriff auf diese Hochfrequenz-Bewegungsdaten.

Apps wie Golfshot können nun kleine Handgelenkbewegungen feststellen,

um deinen Golfschwung zu verfeinern.

Um deinen Aufschlag zu verbessern,

analysiert SwingVision deine Pronation -

also die Drehbewegung deines Vorderarms, Handgelenks und der Hand.

Und Apps wie Training Peaks

können eine neue API nutzen, um Trainingsprogramme anzufertigen,

auf die du direkt in der Workout App in Apple Watch aus zugreifen kannst.

Diese neuen Entwicklerfeatures

gesellen sich zu den anderen großartigen Erlebnissen

in watchOS 10 hinzu, damit du aktiv bleibst.

Nutzer lieben es, dass Apple Watch ihnen hilft, gesund zu bleiben.

Hier ist Sumbul mit allen Neuerungen für deine Gesundheit.

♪ ♪

Apple Watch und iPhone bieten viele wichtige Gesundheits-Features

wie Medikamente, Schlaf und Mobilität.

Mit watchOS 10 und iOS 17,

widmen wir uns zwei neuen Bereichen die, wie immer,

auf Wissenschaft und Privatsphäre fußen.

Reden wir zuerst einmal über mentale Gesundheit.

Wir glauben, dass mentale Gesundheit genauso wichtig

wie körperliche Gesundheit ist - und sogar dazu beiträgt.

Sie beeinflusst uns alle tagtäglich.

Dieses Jahr wollen wir uns mit mentaler Gesundheit befassen

und dir die Möglichkeit geben, dich um deine Psyche zu kümmern,

genauso wie um deinen Körper.

Deinen Gemütszustand zu bewerten, kann dir helfen, emotionale Achtsamkeit

und Widerstandsfähigkeit aufzubauen.

Experten sagen: „Unsere Gefühle zu identifizieren, hilft uns nachweislich,

unsere komplexeren Emotionen zu bewältigen,

positive Momente zu schätzen und unser Wohlbefinden zu steigern.“

Nun kannst du deine aktuellen Emotionen

oder den täglichen Gemütszustand diskret und einfach

in der Achtsamkeit App in watchOS 10 festhalten.

Scrolle mit der Digital Crown

durch ansprechende multidimensionale Formen

und wähle aus, wie du dich fühlst.

Zu Gunsten deines Wohlbefindens,

kannst du auch angeben, weshalb du dich so fühlst.

Vielleicht sind Familie oder das Reisen der Grund,

und du kannst deine Gefühle näher beschreiben,

zum Beispiel Dankbarkeit oder Aufregung.

Und wenn du keine Apple Watch hast,

kannst du in Health auf iPhone und iPad

deinen Gemütszustand festhalten.

Du kannst sehen, was den größten Effekt

auf dein Gemüt hat

und ob dein Lebensstil da mit reinspielt,

z.B. Sport, achtsame Minuten oder Schlaf.

Es kann Zeiten geben, wo es hilfreich ist,

deinen Gemütszustand tiefgreifend zu verstehen

und ob dir zusätzliche Hilfe nutzen würde.

Nun kannst du standardisierte Bewertungen durchführen,

die oft in Kliniken durchgeführt werden, um zu sehen, wie du dich fühlst,

direkt in der Health App.

Und dann siehst du dein derzeitiges Risiko für Depressionen oder Angstzustände -

zwei sehr häufige, behandelbare Erkrankungen.

So weißt du, ob du mit jemandem reden solltest.

Du kannst deine Ergebnisse mit deinem behandelnden Arzt teilen

sowie auf hilfreiche Artikel oder Ressourcen zugreifen.

Es ist wichtig, mentale Gesundheit zu priorisieren -

um emotionale Achtsamkeit und Widerstandsfähigkeit aufzubauen,

indem du deinen Gemütszustand reflektierst,

und Werkzeuge und Ressourcen hast,

die dir in deiner allgemeinen Gesundheit zur Seite stehen.

Ein weiterer wichtiger Bereich ist dieses Jahr für uns die Sehkraft,

speziell die Reduzierung von Myopie, also Kurzsichtigkeit,

die durch physische Veränderungen der Augen auftritt.

Dies ist die führende Ursache für Sehbehinderungen weltweit.

Man schätzt, dass über 30 % der Bevölkerung betroffen sind -

und bis 2050 soll diese Zahl auf 50 % steigen,

das wären fünf Milliarden Menschen.

Myopie fängt meist in der Kindheit an,

und es gibt Verhaltensweisen, die das Risiko für Kinder verringern.

Zum Einen sollte man mehr Zeit draußen bei Tageslicht verbringen.

Experten empfehlen täglich 80 bis 120 Minuten,

aber man weiß nie, ob das eigene Kind diese eingehalten hat.

Apple Watch kann nun die Zeit,

die sie draußen bei Tageslicht verbringen

mittels Umgebungslichtsensor messen -

und dies lässt sich in der Health App sehen.

Mittels Familienfreigabe kann die Zeit bei Tageslicht

durch die Apple Watch eines Kindes gemessen werden,

selbst, wenn es kein eigenes iPhone hat.

Und die Eltern können diese Daten im Auge behalten.

Eine weitere Verhaltensweise, die das Myopierisiko senken kann ist,

die Distanz zu Geräten oder Büchern, auf die Kinder schauen, zu vergrößern.

Dahingehend führen wir ein neues Feature namens Screen Distance ein.

Es nutzt dieselbe TrueDepth-Kamera,

die auch Face ID auf iPad und iPhone antreibt,

um zu messen, ob ein Kind das Gerät zu nahe

für zu lange Zeit am Gesicht hält,

und ermutigt es dazu, das Gerät weiter wegzuhalten.

Screen Distance kann auch Erwachsenen helfen,

die Augenbelastung durch digitale Displays zu verringern.

Wir freuen uns neue Wege,

gesundes Sehvermögen zu verfolgen, zu bieten.

Zurück zu dir, Kevin.

Durch die Integration dieser beiden Bereiche,

hast du noch mehr Einsichten in deine Gesundheit.

Und natürlich steht auch hier die Privatsphäre im Mittelpunkt.

Deine Informationen in der Health App,

auch Daten über mentale Gesundheit und Sehvermögen,

werden auf dem Gerät verschlüsselt

und sind nur mittels Passwort, Touch ID oder Face ID zugänglich,

und sie werden niemals ohne deine explizite Genehmigung geteilt.

watchOS 10 ist ein großer Meilenstein

und ein enormes Update für Apple Watch,

mit einem frischen neuen Design, mit dem du schneller Informationen siehst,

wunderbaren neuen Zifferblättern,

neuen Features für Fahrradfahrer und Wanderer

sowie wichtigen Tools für deine Gesundheit.

Zurück zu dir, Craig.

♪ ♪

Das sind unsere Updates für iOS, iPadOS, macOS, watchOS

und für die Software, die Audio und Home antreibt.

Mit jedem dieser Updates setzen wir unser Engagement fort,

einzigartige maßgeschneiderte Fähigkeiten

für jedes Gerät anzubieten

und dabei gleichzeitig ein konstantes Erlebnis zu bieten

mit Features und Fähigkeiten,

die geräteübergreifend funktionieren.

Dies ist ein großes Jahr für Entwickler,

mit neuen APIs für alle Plattformen,

die es ihnen ermöglichen, noch mehr Innovationen in ihre Apps einzubauen.

Vor uns liegt eine aufregende Woche,

angefangen mit der Platforms State of the Union,

zusammen mit 175 Sessions

und Möglichkeiten, mit Apple-Ingenieuren ins Gespräch zu kommen

durch 1-on-1 Labs, sowie andere Aktivitäten,

um mit unserer globalen Entwickler-Community zu interagieren.

Unsere OS-Releases sind als Entwickler-Betaversionen heute verfügbar,

und ab nächstem Monat gibt es für jeden Release eine öffentliche Betaversion.

All diese OS-Releases werden für unsere Nutzer ab Herbst verfügbar sein.

Zurück zu Tim.

♪ ♪

Danke, Craig.

Heute haben wir großartige neue Macs vorgestellt

und gezeigt, was wir mit den

unglaublichen Software- Plattformen vorhaben,

mit denen unsere Produkte laufen.

Es ist schon jetzt ein großer Tag.

Aber wir haben noch

one more thing.

Für diesen Tag haben wir Jahre gearbeitet –

und ich habe mich sehr auf ihn gefreut.

Ich glaube, dass Augmented Reality eine tiefgreifende Technologie ist.

Digitale Inhalte mit der echten Welt zu verbinden

ermöglicht Erlebnisse, die wir noch nie gesehen haben.

Heute stellen wir eine völlig neue AR Plattform vor,

mit einem revolutionären neuen Produkt.

Und hier ist es!

♪ ♪

♪ ♪

♪ ♪

Das ist die neue Apple Vision Pro.

♪ ♪

Die Vision Pro ist eine neue Art von Computer, der die Realität erweitert,

indem er die echte Welt nahtlos

mit der digitalen verbindet.

Das ist das erste Apple Produkt, durch das du hindurchsiehst,

statt es anzuschauen.

Vision Pro fühlt sich vertraut an, ist aber vollkommen neu.

Du kannst digitale Inhalte sehen, hören und damit interagieren,

als wären sie in deiner physischen Umgebung.

Und du steuerst die Vision Pro mit den natürlichsten

und intuitivsten Werkzeugen: Augen, Hände und Stimme.

Mit der Vision Pro wirst du nicht länger von einem Display eingeschränkt.

Deine Umgebung wird zu einer unendlichen Bildfläche.

Nutze deine Apps überall und mach sie so groß, wie du willst.

Nimm Fotos und Videos auf

und erlebe deine wichtigsten Erinnerungen auf völlig neue Art.

Sieh dir Filme, Serien und Sport an

und tauche in Spiele ein auf einem gigantischen Bildschirm,

umgeben von 3D Audio.

Kommuniziere mit anderen, als wärt ihr im selben Raum.

Das sind nur einige Beispiele, wie Vision Pro

digitale Inhalte mit dem Raum um uns herum verbindet.

So wie der Mac uns das Personal Computing

ermöglicht hat

und das iPhone mobiles Computing,

wird die Apple Vision Pro uns räumliches Computing ermöglichen.

Hier beginnt die Reise, die uns eine neue Dimension

leistungsstarker persönlicher Technologie bringen wird.

Wie es sich anfühlt, die Vision Pro zu benutzen,

erzählt euch jetzt Alan.

♪ ♪

Apple Vision Pro gibt uns die Freiheit,

uns ein Erlebnis vorzustellen anders als alles zuvor.

Zum ersten Mal haben wir ein

komplett dreidimensionales Interface designt,

das wie magisch nur mit Augen, Händen

und Stimme gesteuert wird.

Wenn du die Vision Pro zum ersten Mal aufsetzt,

siehst du deine Umgebung und alles darin.

Die Home Ansicht ist direkt vor dir.

Hier findest du deine Apps.

Es ist vertraut, aber revolutionär.

Die gesamte Oberfläche ist wirklich präsent

in deinem Raum.

Alle Elemente fühlen sich an wie physische Objekte.

Sie haben Dimensionen, reagieren dynamisch auf Licht

und werfen sogar Schatten,

damit du Größe und Entfernung besser erfassen kannst.

Erlebnisse mit Vision Pro sind nicht begrenzt

durch die Ränder eines Displays –

sie können den Raum um dich frei ausfüllen.

Es ist leicht, Apps auf jede Größe zu bringen,

sogar überlebensgroß.

Du kannst Apps genau da platzieren, wo du willst,

überall in deiner Umgebung.

Es fühlt sich so natürlich an wie reale Objekte zu bewegen.

Und neue gestartete Apps nehmen schon geöffneten keinen Platz weg.

Sie belegen einen neuen Platz, wobei du im Zentrum bleibst.

Es ist wirklich etwas Besonderes,

deine Apps und Erlebnisse

mit dir im selben Raum zu sehen.

Und Apps können sich im Raum ausdehnen,

wie etwa bei einer Achtsamkeitsübung,

wo du einen Moment zur Ruhe kommst.

♪ ♪

Mit Vision Pro können Apps und Erlebnisse

noch etwas anderes Außergewöhnliches:

Sie können über die Dimensionen

deines physischen Raums hinauswachsen – mit Umgebungen.

Umgebungen erweitern und verändern deinen Raum

und erlauben Erlebnisse, die sonst unmöglich wären.

Sie sind komplett volumetrisch aufgenommen.

Du kannst also steuern, wie sehr du eintauchst,

einfach indem du die Digital Crown drehst.

Ob du nur einen Bereich deines Raums abdeckst

oder komplett in eine Umgebung eintauchst –

du kannst diese Landschaften nutzen, um dich zu konzentrieren,

Ruhe in belebte Räume zu bringen oder dich inspirieren zu lassen.

Jede große Apple Plattform wurde vorangetrieben

durch eine innovative neue Eingabemethode.

Der Mac hatte die Maus, der iPod das Click Wheel

und das iPhone Multi-Touch.

Mit der Vision Pro haben wir uns das ehrgeizige Ziel gesetzt,

eine extrem intuitive Eingabemethode

für räumliches Computing zu entwickeln, die ohne Controller

oder zusätzliche Hardware genutzt werden kann.

Die Apple Vision Pro stützt sich allein auf deine Augen, Hände und Stimme.

Es gibt nur dich und deine Inhalte.

Es ist unglaublich, und es fühlt sich an wie Magie.

Du bewegst dich durch das System, einfach indem du hinsiehst.

Es ist ganz leicht.

App Symbole erwachen subtil zum Leben, wenn du sie ansiehst.

Jedes grafische Element fühlt sich lebendig an

und reagiert auf deine Augen.

Tippe einfach deine Finger zusammen, um etwas auszuwählen,

und streiche leicht, um zu scrollen.

Die Kombination von Händen und Augen

fühlt sich wirklich magisch an –

als ob dein Denken das Erlebnis lenkt.

Wir haben jede Geste so schlicht

und natürlich wie möglich gemacht. So können deine Hände bleiben,

wo es am entspanntesten ist, etwa auf deinem Oberschenkel

oder auf dem Sofa.

Und alles wird noch besser durch deine Stimme.

Mit Vision Pro kannst du ein Suchfeld ansehen

und einfach anfangen zu diktieren.

Stimmeingabe war noch nie so direkt.

Und mit Siri kannst du Apps schnell öffnen und schließen, Medien abspielen

und mehr.

♪ ♪

Ein weiteres Designziel für die Vision Pro war,

dass du nicht isoliert wirst von den Menschen um dich herum.

Du kannst sie sehen, und sie dich.

Deine Augen sind ein wichtiger Indikator

für Kontakt und Emotionen.

Also zeigt die Vision Pro deine Augen, wenn jemand in der Nähe ist.

Es ist unglaublich.

Diese bahnbrechende Innovation heißt EyeSight.

EyeSight zeigt nicht nur deine Augen,

sondern gibt anderen auch wichtige Hinweise darauf,

worauf du dich gerade fokussierst.

So sieht es aus, wenn du Apps benutzt.

♪ ♪

Und es verändert sich, wenn du voll in ein Erlebnis eintauchst.

Ein klares Signal an alle um dich herum,

dass du sie im Moment nicht sehen kannst.

Aber auch wenn du voll eingetaucht bist,

hilft dir die Apple Vision Pro, mit allen um dich herum

in Verbindung zu bleiben.

Wenn andere in deiner Nähe sind, erscheinen sie in deinem Sichtfeld …

  • Hey.

… und gleichzeitig wird die Vision Pro

ihnen deine Augen zeigen.

Die räumlichen Erlebnisse von Vision Pro

verbinden die digitale und die physische Welt nahtlos

und verändern, was möglich ist.

Ob zu Hause oder bei der Arbeit: Es erschließt magische neue Erlebnisse.

Allessandra zeigt euch, wie es ist, die Apple Vision Pro zu nutzen.

♪ ♪

Sehen wir uns die Apple Vision Pro

in Aktion beim Arbeiten an.

Vision Pro hat die Apps, die du liebst und jeden Tag nutzt.

Aber jetzt werden diese Apps befreit von den Begrenzungen eines Displays

und sind in deiner Umgebung. Das verändert, wie du Notizen,

Nachrichten, Keynote, Safari, FaceTime und mehr verwendest.

Und natürlich ist die Vision Pro immer synchron

mit deinem iPhone, iPad und Mac.

Deine Notizen, Nachrichten, Fotos und Dokumente

bleiben mit iCloud automatisch aktuell.

Das hier siehst du mit der Vision Pro.

Deine ganze Welt ist eine Oberfläche für Apps.

Du kannst sie überall anordnen

in der perfekten Größe für das, was du machst.

Sehen wir uns zuerst Safari an.

Im Web zu surfen ist fantastisch – Webseiten sind richtig groß,

was Videos und Artikel beeindruckend macht.

Wenn du die Seite runterscrollst,

sind kleine Texte scharf und aus jedem Winkel leicht zu lesen.

Und Safari dehnt sich aus, sodass du alle offenen Tabs sehen kannst.

Du kannst mehrere Apps um dich herum anordnen,

wie immer du willst: Leg sie aufeinander

oder platziere sie über, unter oder neben anderen Apps.

So wie hier, wo du einfach deinen Kopf drehst und den Fokus

von Safari verschiebst, um auf deiner Freeform Fläche zu arbeiten.

Der Inhalt deiner Apps ist nicht auf zwei Dimensionen begrenzt.

Du kannst ein 3D Objekt in Nachrichten empfangen, es herausziehen

und es dir von allen Seiten ansehen,

als wäre es direkt vor dir.

Es ist magisch!

Weil du die Welt klar sehen kannst,

während du die Vision Pro trägst, bleibst du im Raum präsent

und verbunden mit den anderen.

Es ist einfach, mit der Welt um dich herum zu interagieren.

Mit Apple Vision Pro kannst du

das perfekte Setup schaffen für alles, was du tust,

und ganz leicht Multitasking machen.

Du kannst To-do-Listen in Notizen überarbeiten,

mit Safari deine nächste Reise planen,

mit Freund:innen in Nachrichten eure Pläne besprechen –

und dabei deine Playlist hören

mit Apple Music.

Nutze die virtuelle Tastatur oder Diktieren, um zu tippen.

Mit Vision Pro hast du Platz für alles.

Die Vision Pro funktioniert nahtlos

mit vertrautem Bluetooth Zubehör,

wie Magic Trackpad und Magic Keyboard,

die perfekt sind, um eine lange E-Mail zu schreiben

oder an einer Tabelle in Numbers zu arbeiten.

Du kannst sogar deinen Mac kabellos zu Apple Vision Pro hinzufügen,

einfach indem du ihn ansiehst.

Platziere deine Mac Oberfläche, wo du willst, und vergrößere sie,

und schon hast du ein riesiges, privates und mobiles 4K Display.

Vision Pro ist dafür gemacht, dass du

deinen Mac nahtlos in deinem idealen Arbeitsumfeld nutzen kannst.

Du kannst in die White Sands Umgebung gehen

und andere Apps in Vision Pro Seite an Seite mit deinem Mac nutzen.

Diese leistungsstarke Kombination von Möglichkeiten

macht Apple Vision Pro perfekt fürs Büro

oder wenn du von woanders arbeitest.

♪ ♪

Die Apple Vision Pro ist großartig auf Reisen.

Sie macht es einfach, in Kontakt zu bleiben

und mit Kolleg:innen zusammenzuarbeiten.

Du kannst zum Beispiel aus der Ferne mit deinem Team

im selben Dokument arbeiten.

♪ ♪

Die Apple Vision Pro hat auch

ein fantastisches FaceTime Erlebnis.

FaceTime wird jetzt dreidimensional

und nutzt den Raum um dich herum.

Du gehst in einen Gruppenanruf und siehst alle in Lebensgröße.

Wenn neue Leute dazukommen, wird FaceTime einfach erweitert.

3D Audio ist in die Vision Pro integriert,

sodass die Stimme jeder Person von da kommt,

wo ihr Bild ist.

Das macht Gruppenunterhaltungen einfacher und natürlicher.

Und in FaceTime kannst du Apps mit anderen teilen

und sie über SharePlay zusammen nutzen.

Du siehst weiterhin alle in großen Videokacheln,

während du eine App teilst.

Dadurch werden so viele Sachen besser,

wie etwa Präsentationen durchzugehen, Fotos und Videos zu teilen

oder zusammen einen Film anzusehen.

FaceTime auf der Vision Pro funktioniert nahtlos

mit anderen Apple Geräten wie iPhone, iPad und Mac,

sodass jede:r dabei sein kann.

Für die Arbeit bekommst du mit der Apple Vision Pro ganz neue Arten,

dich mit anderen zu verbinden, und die Freiheit,

das beste Arbeitsumfeld zu schaffen für alles, was du vorhast,

wo immer du bist.

Wie die Vision Pro

Erlebnisse zu Hause verändert, erzählt euch jetzt En.

♪ ♪

Apple Vision Pro

ermöglicht räumliches Computing

für vieles, was du zu Hause machst.

Es definiert neu, wie du Momente noch einmal erleben kannst,

indem du Fotos und Videos auf magische neue Art

aufnimmst und ansiehst.

Wähle ein Foto, und der Raum wird abgedunkelt.

Deine Foto- und Videomediathek sieht mit der Vision Pro

unglaublich aus, mit brillanten Farben und spektakulären Details.

Mach sie so groß wie dein Zimmer, oder zoome heran,

sodass du dich dem Moment noch näher fühlst.

Die Panoramen sind faszinierend.

Jedes Panorama, das du je mit deinem iPhone gemacht hast,

dehnt sich in Vision Pro aus und umgibt dich in Lebensgröße.

Als würdest du genau da stehen, wo du es aufgenommen hast.

Wegen der Fähigkeiten der Vision Pro

konnten wir sogar noch weiter gehen

und eine neue Dimension zu Fotos und Videos hinzufügen.

Die Vision Pro ist die erste 3D Kamera von Apple.

Du kannst deine Erinnerungen dreidimensional und mit 3D Audio

aufnehmen und immer wieder erleben.

Es ist magisch und unmöglich zu vermitteln

auf einem zweidimensionalen Bildschirm.

Es fühlt sich an, als wärst du wieder zurück in diesem Moment.

Stell dir vor, du könntest

den Geburtstag deiner Tochter noch einmal erleben.

Die unglaubliche Tiefe dieses räumlichen Videos

fühlt sich an, als ob du in die Erinnerung hineinschaust.

Es ist leicht, ein räumliches Foto oder Video aufzunehmen –

einfach per Knopfdruck.

Und EyeSight lässt alle um dich herum wissen,

wann du eins aufnimmst.

Du kannst ein räumliches Video von deinen Kindern machen

und es mit deiner Familie teilen,

oder es in der Zukunft immer wieder erleben.

Räumliche Fotos und Videos bringen dich näher denn je

an die Momente und Menschen, die dir wichtig sind.

Apple Vision Pro bringt dir auch

ein besonderes Entertainment Erlebnis.

Wir alle lieben es, einen tollen Film in einem dunklen Kino

mit großartigem Sound zu sehen.

Mit Vision Pro bekommst du das und noch mehr,

mit einem räumlichen Kino, das jeden Raum verändert,

zum Beispiel diese Wohnung.

Du hast eine Leinwand, die du auf die perfekte Größe einstellen kannst.

Vision Pro dimmt automatisch das Umgebungslicht,

wirft einen angenehmen Lichtschein in deinen Raum

und umgibt dich mit 3D Audio.

Und für ein besonderes cineastisches Erlebnis

öffnest du eine Umgebung wie Mount Hood, um deine Leinwand

über die Dimensionen des Zimmers hinaus zu vergrößern, sodass sie

30 Meter breit wirkt, für das mächtigste Seherlebnis jemals.

Mit der Cinema Umgebung

wird jeder Raum dein persönliches Kino.

Mit dieser Umgebung kannst du dich auf den Film konzentrieren

und hast ein fantastisches Seherlebnis,

das du überallhin mitnehmen kannst, etwa in ein Flugzeug.

Nimm deine AirPods, lehn dich zurück, wähle eine Umgebung

und schau deinen Film an,

während die Sitze und Geräusche um dich herum verschwinden.

Es ist fantastisch.

Natürlich werden deine liebsten Filme und Serien

von Apple TV+ und anderen Anbietern

auf Vision Pro erhältlich sein.

Dieses faszinierende Kinoerlebnis

geht über zwei Dimensionen hinaus.

Du kannst auch 3D Filme ansehen.

In Vision Pro haben 3D Filme

unglaubliche Tiefe, und Schärfe in der Bewegung.

Es ist auf einem 2D Bildschirm nicht zu sehen,

aber es fühlt sich an, als ob du in den Film hineinschaust.

Es gibt kein anderes Gerät auf der Welt,

das ein 3D Filmerlebnis dieser Qualität liefern kann.

Und über Video hinaus kannst du interaktives Storytelling

auf fantastische neue Arten erleben.

Wie bei „Encounter Dinosaurs“,

wo du in eine prähistorische Zeit zurückblickst,

mit Dinosauriern, die direkt vor dir interagieren,

dreidimensional und in 3D Audio.

[BRÜLLT]

Du kannst nicht nur Filme ansehen,

du kannst auch deine liebsten Apple Arcade Games

wie NBA 2K23 auf einer Fläche spielen, so groß wie du willst,

mit unglaublichem Sound und Unterstützung für Gaming Controller.

Es wird über 100 Arcade Games geben,

die du schon am ersten Tag spielen kannst.

Und das ist nur der Anfang davon,

wie sich Gaming auf der Vision Pro entwickeln wird.

Ob du ein Staffelfinale guckst, einen 3D Film

oder immersives Video, die Vision Pro

ist die beste Art, dein Entertainment zu erleben.

Und mit räumlichen Fotos und Videos

kannst du tolle Momente einfangen und wieder erleben

auf eine magische neue Art.

Zurück zu Tim.

Die Apple Vision Pro wird verändern, wie wir kommunizieren,

zusammenarbeiten, arbeiten und uns unterhalten lassen.

Und die Walt Disney Company

ist weltweit führend im Entertainment.

Deswegen freue ich mich jetzt sehr auf Bob Iger, CEO von Disney.

Danke, Tim.

Es ist ein Privileg, mit euch hier zu sein

bei diesem bedeutenden Event.

Die Walt Disney Company

feiert ihr hundertjähriges Jubiläum.

Wir sind stolz auf unser reiches Vermächtnis

an Innovationen beim Erzählen von Geschichten und schauen

mit Enthusiasmus und Optimismus in unsere Zukunft.

Wir suchen immer nach neuen Wegen, zu unterhalten,

zu informieren und unsere Fans zu inspirieren, indem wir

einzigartige Kreativität und bahnbrechende Technologie verbinden,

um wirklich außergewöhnliche Erlebnisse zu schaffen.

Und wir glauben, dass Apple Vision Pro eine revolutionäre Plattform ist,

die unsere Vision zur Realität machen kann.

Als ich Apple Vision Pro das erste Mal ausprobiert habe,

ist mir aufgefallen, dass wir damit

sehr persönliche Erlebnisse schaffen können,

die unsere Fans näher an die Figuren bringen, die sie lieben,

und sie tiefer in unsere Geschichten eintauchen lassen.

Mit dieser Plattform können wir Disney zu unseren Fans bringen

auf Arten, die vorher unmöglich waren.

Wir freuen uns ganz besonders, eine kleine Vorschau zu geben

auf ein paar der Sachen, die wir uns ausgedacht haben,

und hier sind sie.

♪ ♪

Erzählerin: Was, wenn alles, was wir für unmöglich gehalten haben,

plötzlich möglich wäre?

Du könntest deine liebsten Geschichten

auf unerwartete Weise erleben.

[HOCHDREHENDES BESCHLEUNIGEN] [DRUCKWELLE]

Oder an unglaublichen Orten.

[BABY GLUCKST]

Du könntest mehr machen, als nur Sport gucken.

Sportkommentator: Touchdown! [AUFSCHLAGEN UND ÄCHZEN]

Erzählerin: Du könntest beim Spiel sein, ohne dein Zuhause zu verlassen.

Oder Teil der Action sein wie noch nie zuvor.

[DRIBBELN UND SCHRITTE]

Was, wenn du auf eine Abenteuerreise mit National Geographic gehen könntest

auf deinem Sofa?

Oder wenn deine imaginären Freunde …

Mickey Mouse: Oh Junge! [LACHT]

Erzählerin: … nicht ganz so imaginär wären?

Was, wenn du Disney World in deine Welt bringen könntest?

[KRACHEN UND ZISCHEN] ♪ ♪

Und was, wenn du ein Superheld werden könntest

und die Antwort suchen auf die Frage aller Fragen?

Was, wenn …?

[KRACHEN UND ZERSPLITTERN]

The Watcher: Raum, Zeit, Realität,

ist mehr als ein geradliniger Pfad.

Eher ein Prisma endloser Möglichkeiten,

unerkennbar für die meisten, aber nicht für dich.

♪ ♪

Wir sind so stolz, wieder einmal als

großartigste Storytelling Company der Welt mit dem

innovativsten Technologieunternehmen der Welt zu arbeiten,

um für euch Magie ins echte Leben zu bringen.

Und ich freue mich anzukündigen,

dass Disney+ ab Tag eins erhältlich sein wird.

Das sind nur einige der Möglichkeiten, wie wir Disney

in deine Welt bringen mit Apple Vision Pro.

Und wir freuen uns darauf, noch mehr zu zeigen

in den kommenden Monaten.

Danke, Tim!

Danke, Bob!

Wir freuen uns, mit euch zu arbeiten

und all die fantastischen Dinge zu sehen, die Disney

mit den Fähigkeiten der Apple Vision Pro machen wird.

Diese bahnbrechenden Innovationen erforderten

große Durchbrüche bei Design und Technologie.

Alles zum unglaublichen neuen Design der Vision Pro

erzählt euch jetzt Richard.

♪ ♪

Wir haben nicht oft die Chance,

eine völlig neue Kategorie zu definieren und die Prinzipien zu etablieren,

die das Design für die kommenden Jahre prägen.

Die Apple Vision Pro ist das Ergebnis

von Jahrzehnten unserer kollektiven Erfahrung

mit dem Design von High-Performance Produkten wie dem Mac,

mobilen Produkten wie dem iPhone

und tragbaren Produkten wie der Apple Watch.

All dieses Lernen führte uns zum

ehrgeizigsten Produkt, das wir je geschaffen haben.

Um unsere Ziele bei Performance, Mobilität

und Tragbarkeit zu erreichen, haben wir die fortschrittlichsten und

leichtesten Materialien verwendet, die es gibt.

Die gesamte Vorderseite des Produkts ist ein durchgehendes Stück

von dreidimensional geformtem, laminiertem Glas.

Es ist zu einer Oberfläche optischer Qualität poliert,

wodurch es als Linse für EyeSight dienen kann

und für zahlreiche Kameras und Sensoren,

die einen Blick auf die Welt benötigen.

Das Glas geht nahtlos in einen leichten Rahmen über,

der eine Taste zum Aufnehmen von räumlichen Fotos und Videos hat

sowie eine Digital Crown, die die Home Ansicht aufruft

und durch Drehen den Immersionsgrad der Umgebungen steuert.

Er wird aus einer speziellen Aluminiumlegierung gefräst,

die sich in einem leichten Bogen um dein Gesicht legt.

Dieser Rahmen vollendet die Form

und ist das primäre Strukturelement der Vision Pro,

während er die inneren Komponenten hält und schützt.

Diese überraschend kompakte Form birgt außergewöhnlich

viel Technologie: Displays, Kameras, Sensoren

und sogar einen High-Performance Computer,

alles gekühlt von einem effizienten thermischen Design,

das die Luft leise durch das System leitet.

Im Kontrast zur hochpräzisen Vorderseite des Produkts

haben wir eine komplexe Kombination

weicher Textilelemente geschaffen, die für Komfort und Tragbarkeit sorgen.

Wir haben Tausende von Köpfen analysiert

für ein detailliertes Verständnis der riesigen Unterschiede

bei Wangenbreite, Gesichtswinkel und Kopfform.

Das führte uns zum Design eines modularen Systems, mit dem wir

das Produkt so gestalten können, dass es dir perfekt passt.

Das Lichtsiegel gibt es in verschiedenen Formen und Größen

und es passt sich deinem Gesicht flexibel an

für einen präzisen Sitz.

Aus dem Rahmen kommen flexible Bänder,

die sich dem Kopf anpassen und

sicherstellen, dass die Audio Pods nah an deinen Ohren bleiben.

Sie liefern sattes 3D Audio

und halten dich gleichzeitig über dein Umfeld auf dem Laufenden.

Das Kopfband ist als ein Stück in 3D Strick gefertigt,

zu einer einzigartigen Rippenstruktur,

die es polstert und es atmungsaktiv und dehnbar macht.

Das Band hält mit einem einfachen und sicheren Mechanismus,

sodass du die Größe ändern kannst,

oder auch das Band auswechseln.

Ein einfach zugängliches Anpassrad

hilft dir, das Gerät bequem zu sichern

und kleine Anpassungen während der Nutzung zu machen.

Für alle, die Brille tragen, haben wir mit Zeiss zusammengearbeitet,

um individuelle optische Einsätze zu entwickeln,

die sich magnetisch an die Displays anfügen.

Sie ermöglichen ein breites Spektrum

an Sehkorrekturen, ohne die Displayleistung oder

die Genauigkeit des Augen Trackings zu beeinträchtigen.

Angeschlossen kannst du die Vision Pro den ganzen Tag nutzen,

und bis zu zwei Stunden

mit der externen High-Performance Batterie.

Eine separate Batterie bedeutet, dass

du dieses Gewicht nicht auf dem Kopf trägst.

Ihre abgerundete Aluminiumform passt leicht in deine Hosentasche

und ist über ein biegsames, gewebtes Kabel verbunden.

Das ist das Design der Vision Pro.

Sie ist unser erster tragbarer räumlicher Computer,

ein unglaublich leistungsfähiges Tool,

das digitale Inhalte mit deiner Welt verbindet.

Alles über die Technologie, die wir entwickelt haben,

um diese Erlebnisse möglich zu machen, erzählt jetzt Mike.

Unseren ersten räumlichen Computer zu schaffen,

erforderte Erfindungen bei fast jeder Facette des Systems.

Die Apple Vision Pro musste riesige Mengen an Rechenpower

in einem kompakten, tragbaren Formfaktor liefern.

Es brauchte ein fortschrittliches Echtzeit-Sensorsystem,

und dazu unglaublich überzeugendes 3D Audio.

Und natürlich technologische Durchbrüche bei den Displays.

Deine Augen sehen die Welt mit einer unglaublichen Auflösung

und Farbtreue.

Um deinen Augen zu geben, was sie brauchen,

mussten wir ein Displaysystem erfinden,

das eine riesige Anzahl an Pixeln hat, allerdings in einer kleinen Form.

Ein Display, bei dem die Pixel verschwinden,

damit ein glattes, nahtloses Bild entsteht.

Es fängt an mit einer Mikro-OLED Rückwandplatine von Apple,

die 64 Pixel auf dem Raum eines einzigen iPhone Pixels unterbringt –

sie sind nur 7,5 Mikrometer breit.

Insgesamt hat die Vision Pro 23 Millionen Pixel

verteilt auf zwei Panels, die jeweils nur so groß sind

wie eine Briefmarke.

Das sind pro Auge mehr Pixel als bei einem 4K Fernseher.

Um diese Panels zu vergrößern und dich damit zu umgeben,

brauchten wir eine ausgefeilte Lösung für die Linsen.

Wir entwickelten eine spezielle Linse mit 3 Elementen

mit unglaublicher Schärfe und Klarheit.

Das Ergebnis ist ein Display, das überall, wo du hinsiehst,

so atemberaubend aussieht,

wie es mit anderen Geräten schlicht nicht möglich ist.

Es unterstützt Videos in echter 4K Auflösung

mit großem Farbraum und High Dynamic Range,

und das in riesigen Dimensionen.

Und Text sieht aus jedem Winkel gestochen scharf aus.

Das ist wichtig, wenn du im Web surfst,

Nachrichten liest und E-Mails schreibst.

Lasst uns über Audio reden.

Was du hörst, ist entscheidend dafür, wie du die Welt wahrnimmst.

Wir wollten, dass sich der Sound so anfühlt, als würde er

aus dem Raum um dich herum kommen und sich mischen mit der realen Welt.

Deshalb hat die Vision Pro ein völlig neues

3D Audio System.

Individuell abgestimmter Sound kommt aus den integrierten

Dual-Treiber Audio Pods,

wodurch wir ein atmosphärisches 3D Audio erzeugen,

bei dem dein Gehirn komplett überzeugt ist,

dass die Geräusche aus deiner direkten Umgebung kommen.

Neben dem auf dich abgestimmten Klang

passt die Vision Pro den Sound auch an deinen Raum an,

indem es die Eigenschaften und Materialien des Raums analysiert

mit einer Technik, die Audio Raytracing heißt.

Klang präzise auf deinen Raum abzustimmen ist nur ein Beispiel,

wie die Vision Pro ihre fortschrittlichen Sensoren nutzt.

Das System liefert auch hochauflösendes Video

an die Displays, ermöglicht genaues Kopf und Hand Tracking,

leistet 3D Mapping in Echtzeit und mehr.

Ein hoch entwickeltes System für das Tracken der Augen nutzt

High-Speed Kameras und einen Ring aus LEDs, die unsichtbare Lichtmuster

auf die Augen projizieren für eine reaktionsschnelle, intuitive Eingabe.

Es ist so genau, dass es deine Hände komplett davon befreit,

schwerfällige Hardware Controller zu benutzen.

Alle Informationen der Sensoren zu verarbeiten

und gleichzeitig

ein ultrahochauflösendes Erlebnis zu liefern,

erfordert ein System mit massiver kontinuierlicher Rechenpower.

Und dabei muss es kühl und leise bleiben.

Die Grundlage dieses Systems bilden Apple Chips

in einem einzigartigen dualen Chipdesign.

Das fängt an beim Apple M2 Chip.

Er liefert phänomenale Rechenpower,

aber gleichzeitig behält die Vision Pro

eine angenehme Temperatur und läuft praktisch lautlos.

Parallel arbeitet ein brandneuer Chip namens R1.

Dieser spezielle Chip wurde extra entwickelt

für die anspruchsvolle Sensorverarbeitung in Echtzeit.

Er verarbeitet den Input von 12 Kameras, 5 Sensoren

und 6 Mikrofonen.

In anderen Systemen, die auf dem Kopf getragen werden,

kann die Latenz zwischen Sensoren und Displays

Unwohlsein durch Bewegung verursachen.

Der R1 beseitigt praktisch die Verzögerung,

indem er innerhalb von 12 Millisekunden neue Bilder an die Displays ausgibt.

Das ist achtmal schneller als ein Wimpernschlag.

Während der M2 dafür sorgt, dass die Apple Vision Pro

unglaubliche eigenständige Performance liefert,

stellt der R1 sicher, dass sich die Erlebnisse anfühlen,

als würden sie tatsächlich direkt vor deinen Augen passieren.

Wir haben auch überlegt, wie andere mit dir interagieren können,

während du die Vision Pro trägst.

EyeSight nutzt ein einzigartiges gebogenes OLED Panel

mit einer lentikularen Linse, um die richtige Perspektive deiner Augen

zu projizieren für jede Person, die dich ansieht.

Das Resultat ist ein 3D Display,

mit dem das Gerät transparent aussieht.

Für digitale Kommunikation wie FaceTime

geht die Vision Pro über das Zeigen deiner Augen hinaus

und erstellt eine authentische Darstellung von dir.

Das war eine der schwierigsten Herausforderungen

bei der Entwicklung der Apple Vision Pro.

Es gibt keine Videokonferenz-Kamera, die auf dich gerichtet ist.

Und auch, wenn es sie gäbe,

würdest du etwas über deinen Augen tragen.

Aber mit unseren fortschrittlichsten Technologien für maschinelles Lernen

haben wir eine neuartige Lösung gefunden.

Nach einem kurzen Anmeldeprozess mit den Frontsensoren

der Vision Pro nutzt das System ein fortschrittliches neuronales

Encoder-Decoder-Netzwerk, um deine digitale Persona zu erstellen.

Das Netzwerk wurde trainiert mit einer diversen Gruppe

von Tausenden von Individuen.

Es liefert eine natürliche Repräsentation,

die Gesichts- und Handbewegungen dynamisch übernimmt.

Mit deiner Persona kannst du

mit über einer Milliarde FaceTime fähiger Geräte kommunizieren.

Wenn sie von jemandem ebenfalls mit Vision Pro gesehen wird,

hat deine Persona Volumen und Tiefe,

was mit herkömmlichem Video nicht möglich ist.

Diese fortschrittlichen Technologien könnten nicht Wirklichkeit werden

ohne ein leistungsstarkes Betriebssystem,

das visionOS heißt.

Es basiert auf der Grundlage von Jahrzehnten

technischer Innovation bei macOS, iOS und iPadOS.

Zu dieser Grundlage haben wir viele neue Funktionen hinzugefügt,

um die Anforderungen an niedrige Latenz

beim räumlichen Computing zu unterstützen,

wie zum Beispiel eine Echtzeit-Ausführungseinheit,

die performancekritische Arbeitslasten ermöglicht,

eine dynamische foveale Rendering Pipeline,

die maximale Bildqualität genau dahin liefert, wo deine Augen hinschauen,

und das für jeden einzelnen Frame,

eine einzigartige neue Multi-App 3D Engine, durch die

verschiedene Apps gleichzeitig

in derselben Simulation laufen können,

und die bestehenden Anwendungs-Frameworks

wurden so erweitert, dass sie nativ räumliche Erlebnisse unterstützen.

visionOS ist das erste Betriebssystem,

das von Grund auf für räumliches Computing entwickelt wurde.

All die unglaublichen Innovationen in der Vision Pro

machen sie wahrhaftig zu einem einzigartigen Gerät.

Es gibt einfach nichts Vergleichbares.

Die Apple Vision Pro ist mehr als nur ein neues Produkt.

Sie ist der Beginn einer völlig neuen Plattform.

Um mehr darüber zu erzählen, was das für Entwickler bedeutet,

kommt jetzt Susan.

♪ ♪

Wir haben uns auf diesen Tag seit Jahren vorbereitet

und wir sind wirklich begeistert von den Möglichkeiten,

die Vision Pro für Entwickler eröffnet.

Vision Pro lässt Entwickler existierende Apps neu denken

und völlig neue erschaffen.

Räumliche Erlebnisse können viele Formen annehmen,

und können 3D Objekte beinhalten, die echt aussehen und sich so anfühlen.

Wir haben einigen Entwicklern die Vision Pro vorab gezeigt,

um zu sehen, was sie damit machen.

Und sie haben ein paar wirklich unglaubliche Apps geschaffen.

Complete HeartX erstellt ein interaktives schlagendes 3D Herz,

das Studierenden eine ganz neue Perspektive gibt

auf die wichtigste Funktion des Körpers.

JigSpace lässt Designer:innen zusammen ein Konzept überprüfen,

wie das Design des Alfa Romeo F1 Autos.

Und Unternehmen können Stages von PTC nutzen,

um eine neue Fertigungsstraße zu überprüfen und freizugeben,

bevor die Produktion beginnt.

Mixe deine besten Tracks mit djay,

mit einem neuen räumlichen Interface.

Und Sky Guide bringt dich in

dein eigenes Planetarium,

und du siehst Dinge, die mit bloßem Auge nicht sichtbar sind.

Vision Pro ist auch fantastisch für tägliche Aufgaben.

Microsoft Apps wie Excel, Word und Teams

nutzen die erweiterte Oberfläche

und die scharfe Textdarstellung der Vision Pro voll aus.

Und beliebte Apps für Videokonferenzen

machen mit deiner digitalen Persona

die Zusammenarbeit auf diesem Gerät ganz einfach.

Und natürlich wurden unsere Developer Tools entwickelt

mit dem Gedanken an Vision Pro.

Entwickler können bekannte Werkzeuge und Frameworks verwenden,

wie Xcode, SwiftUI, RealityKit und ARKit,

um neue Apps für Vision Pro zu erstellen.

Und um die Erstellung von 3D Inhalten für

räumliche Apps zu vereinheitlichen, haben wir Reality Composer Pro entwickelt,

wodurch es einfach wird, komplexe Szenen

aus realistischen Objekten zusammenzufügen.

Die gleichen Frameworks, die es in iPadOS und iOS gibt,

sind auch in visionOS enthalten.

Das bedeutet, dass Hunderttausende von iPad und iPhone Apps

schon beim Start für Vision Pro verfügbar sein werden.

Du kannst Apps wie Adobe Lightroom auf einer riesigen Oberfläche nutzen

und sie ganz leicht nur mit den Augen und Händen bedienen.

Wir wissen, dass es eine Community von Entwicklern gibt,

die schon seit Jahren unglaubliche 3D Apps bauen.

Und heute freuen wir uns mitzuteilen,

dass wir mit Unity zusammengearbeitet haben,

um diese Apps auf die Vision Pro zu bringen.

Beliebte Spiele und Apps, die auf Unity basieren, haben vollen Zugriff

auf visionOS Features wie Passthrough,

hochauflösendes Rendering und native Gesten.

Und weil diese Unity Apps nativ auf der

Apple Vision Pro laufen, können sie nebeneinander genutzt werden,

simultan gerendert mit anderen visionOS Apps.

Apple Vision Pro wird auch einen neuen App Store haben,

wo Nutzer:innen alle Apps entdecken und laden können,

die für visionOS gemacht sind, sowie kompatible iPad und iPhone Apps.

Wir zeigen noch mehr zu unseren Tools für Entwickler

und allem, was sie brauchen, um mit der Entwicklung loszulegen,

in der Platforms State of the Union heute Nachmittag.

Wir sind gespannt, was Entwickler

mit dieser bahnbrechenden Plattform machen werden.

Zurück zu Mike.

Wir haben Jahre auf diesen Moment hingearbeitet.

Unsere umfassende Unterstützung für die Tools von Unity

zusammen mit dem Weltklasse-Rendering von visionOS

und leistungsstarken Displays machen Apple Vision Pro

zu einer unglaublichen Plattform für Spiele-Entwickler.

Unser Ökosystem für Entwickler und Apps

ist einer der Gründe, warum Apple Produkte so beliebt sind.

Ein weiterer ist der konsequente Fokus, den wir auf

Datenschutz und Sicherheit legen.

Und das beginnt schon, wenn du die Apple Vision Pro aufsetzt

und sie dich authentifiziert mit einem sicheren, aber mühelosen System,

das Optic ID heißt.

Dieses neue System nutzt die Einzigartigkeit deiner Iris,

die sich sogar bei eineiigen Zwillingen unterscheidet,

um die Vision Pro sofort zu entsperren.

Optic ID Daten sind verschlüsselt und verlassen nie dein Gerät,

und wie bei Face ID

sind sie nur dem Secure Enclave Prozessor zugänglich.

Optic ID funktioniert nahtlos mit Features wie Apple Pay,

App Store Käufen und dem automatischen Ausfüllen von Passwörtern.

Wir haben Privatsphäre in die Vision Pro

an wichtigen Stellen eingebaut.

Zum Beispiel ist es sehr privat, wo du hinsiehst.

Es kann etwas darüber verraten, was du denkst.

Bei der Apple Vision Pro bleibt privat, wohin du siehst.

Die Augeneingabe wird auf einem getrennten Hintergrund separiert,

sodass Apps und Webseiten nicht sehen können, wo du hinschaust.

Ergebnisse werden nur übertragen, wenn du die Finger zusammentippst,

wie bei einem Mausklick oder einem Tippen auf anderen Apple Geräten.

Kameradaten werden auf Systemebene verarbeitet,

damit individuelle Apps deine Umgebung nicht zu sehen brauchen.

Bei deinen Erlebnissen mit Vision Pro kannst du sicher sein,

dass unsere Weltklasse-Sicherheits- und Datenschutzfunktionen

immer dabei sind.

Das ist die Apple Vision Pro.

Mit den fortschrittlichsten Displays, die wir je gemacht haben,

einem revolutionären 3D Audio System,

zwei leistungsstarken Apple Chips,

einem bahnbrechenden räumlichen Betriebssystem

und einem Design aus Legierungen in Raumfahrt-Qualität

ist die Apple Vision Pro das fortschrittlichste

persönliche elektronische Gerät, das es je gab.

In der Vision Pro stecken so viele Erfindungen,

dass wir während der Entwicklung über 5.000 Patente angemeldet haben.

Es ist kaum zu glauben, dass all die Fähigkeiten

der Vision Pro möglich sind in einem einzelnen

räumlichen Computer, der mobil genug ist, um ihn überall zu nutzen.

Sie lässt dich einen Tisch voller Monitore ersetzen

mit unendlicher Bildschirmfläche,

damit du produktiver sein kannst als je zuvor.

Sie liefert großartiges Entertainment

und individuelles 3D Audio.

Sie ermöglicht neue Arten der Zusammenarbeit und Kommunikation.

Und für das Aufnehmen und Wiedererleben von Erinnerungen

ist die Vision Pro einfach eine Klasse für sich.

Wenn du dir den neuesten Fernseher kaufst,

ein Surround-Sound System, einen leistungsstarken Computer

mit mehreren hochauflösenden Displays,

eine High-End Kamera und mehr,

würdest du noch nicht einmal an das herankommen,

was die Vision Pro leistet.

Die Apple Vision Pro gibt es ab 3.499 US-Dollar.

Sie wird Anfang nächsten Jahres auf apple.com erhältlich sein

sowie in Apple Retail Stores in den USA.

Weitere Länder folgen später nächstes Jahr.

WWDC ist die ideale Gelegenheit, um umfassende Informationen

über diese unglaubliche neue Plattform mit Entwicklern zu teilen.

Wir werden in den kommenden Monaten mit ihnen arbeiten,

um neue und innovative Apps zu entwickeln

für den Launch von Apple Vision Pro und darüber hinaus.

Für Momente wie diesen ist der Apple Store gemacht.

Bei unserem Team kannst du mehr erfahren

über diese neue Plattform, ein Demo bekommen,

und den Sitz deiner Vision Pro individuell anpassen.

Wir können es nicht erwarten, dass du die Apple Vision Pro erlebst.

Zurück zu Tim.

♪ ♪

Danke, Mike, und danke an alle unsere Präsentierenden.

Und ein großes Danke allen bei Apple, die heute möglich gemacht haben.

Es war ein riesiger Tag.

Wir haben das neue 15" MacBook Air vorgestellt,

das beste 15" Notebook der Welt,

und dazu die leistungsstärksten Macs, die wir je gebaut haben,

Mac Studio und Mac Pro,

alle mit der Power von Apple Chips.

Und wir haben gezeigt, was wir vorhaben mit

unseren Software-Plattformen iOS, iPadOS, macOS, watchOS

und der Software für Home und Audio.

Und natürlich haben wir die Apple Vision Pro vorgestellt.

Es gibt bestimmte Produkte, die verändern,

wie wir Technologie betrachten und welche Rolle sie in unseren Leben spielt.

Wir glauben, dass die Apple Vision Pro ein revolutionäres Produkt ist

mit einer Leistung, Immersion und Fähigkeiten,

die nur Apple liefern kann.

Die Apple Vision Pro, zusammen mit visionOS,

führt eine völlig neue Plattform für räumliches Computing ein,

eine Plattform, die unglaubliche Möglichkeiten

für unsere Nutzer:innen schafft

und aufregende neue Chancen für unsere Entwickler.

Und das ist erst der Anfang.

Wir haben einen Werbespot für die Apple Vision Pro gemacht,

und ich möchte ihn euch jetzt gerne zeigen.

♪ ♪

♪ ♪

♪ ♪

[AUFPRALLER]

♪ ♪

♪ ♪

♪ ♪

  • Toast!

[ÄTSCH]

♪ ♪

Ich hoffe, ihr freut euch auf die Apple Vision Pro genauso,

wie wir es tun.

Ihr werdet noch viel mehr darüber hören

sowie über visionOS und unsere anderen Plattformen

im Laufe der Konferenz.

Vielen Dank, dass ihr dabei wart.

Habt eine großartige Woche und eine großartige WWDC.

♪ ♪